Advertisement

Spezielle Ökologie

Terrestrische Systeme

  • Hermann Remmert

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Hermann Remmert
    Pages 1-9
  3. Hermann Remmert
    Pages 102-111
  4. Hermann Remmert
    Pages 112-156
  5. Hermann Remmert
    Pages 157-173
  6. Hermann Remmert
    Pages 174-215
  7. Hermann Remmert
    Pages 216-219
  8. Hermann Remmert
    Pages 220-229
  9. Back Matter
    Pages 230-257

About this book

Introduction

In diesem Band der Speziellen Ökologie stellt Hermann Remmert seine über Jahrzehnte auf Reisen durch alle Kontinente zusammengetragenen und überprüften Ideen und Hypothesen zu terrestrischen Ökosystemen vor. Im Vordergrund stehen dabei die Wechselbeziehungen zwischen Pflanzen und Tieren unter dem Einfluß von Klima und Geologie in verschiedenen Ökosystemen wie Regenwald, Nadel- und Laubwäldern, Steppen, Tundren, Auen und Kulturlandschaften. Anhand vieler Beispiele rekonstruiert Remmert, wie diese Lebensräume vor unserer Zivilisation strukturiert waren. Mit dieser anschaulichen Darstellung der terrestrischen Ökologie ist dem bekannten Marburger Ökologen sein letztes, großartiges Werk gelungen.

Keywords

Geologie Klima Kulturlandschaft Meere Savanne Steppe Wald Wälder Wüste Ökologie Ökosystem

Authors and affiliations

  • Hermann Remmert
    • 1
  1. 1.FB Biologie — Zoologie — Karl-von-Frisch-StraßeUniversität MarburgMarburgGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-58975-1
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1998
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-58264-9
  • Online ISBN 978-3-642-58975-1
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Biotechnology
Consumer Packaged Goods
Oil, Gas & Geosciences
Engineering