Advertisement

Signalanalyse und -erkennung

Eine Einführung für Informationstechniker

  • Rüdiger Hoffmann

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVI
  2. Rüdiger Hoffmann
    Pages 1-14
  3. Rüdiger Hoffmann
    Pages 15-62
  4. Rüdiger Hoffmann
    Pages 63-142
  5. Rüdiger Hoffmann
    Pages 143-166
  6. Rüdiger Hoffmann
    Pages 167-222
  7. Rüdiger Hoffmann
    Pages 223-282
  8. Rüdiger Hoffmann
    Pages 283-321
  9. Rüdiger Hoffmann
    Pages 323-352
  10. Rüdiger Hoffmann
    Pages 353-404
  11. Back Matter
    Pages 405-423

About this book

Introduction

Signalverarbeitende Systeme übernehmen zusätzlich zu Funktionen der klassischen Aufgaben der Signalübertragung und -beeinflussung besonders die Extraktion der bedeutungstragenden Signalanteile und ihre Interpretation. Ihre ingenieurwissenschaftliche Grundlage wird durch eine Symbiose aus Signaltheorie und automatischer Erkennung gebildet, deren einheitliche Behandlung Aufgabe des vorliegenden Buches ist. Dazu werden die Grundlagen der Beschreibung zeitkontinuierlicher und zeitdiskreter Signale im Zeit- und Frequenzbereich behandelt und durch eine Einführung in Digitalfilter ergänzt. Darauf bauen spezielle Analyseverfahren auf; insbesondere wird auf Kurzzeit-Spektralanalyse, Wavelets, Cepstrum und Lineare Prädiktion eingegangen. Ergebnis der Signalanalyse ist eine möglichst effektive Repräsentation des Signals im Merkmalraum, der die anschauliche Grundlage für die Erläuterung wichtiger Klassifikationsverfahren bildet. Als aktuelle Bereicherung der Erkennungsstrategien wird der Einsatz Neuronaler Netzwerke betrachtet. Die Methoden werden in der Nachrichtentechnik, in anderen Teilgebieten der Informationstechnik, in der Meßtechnik (Diagnose), Automatisierungstechnik (Systemidentifikation), Akustik, angewandter Informatik (Sprach- und Bildverarbeitung), Biomedizintechnik angewandt. Alle wichtigen Beziehungen werden ausführlich hergeleitet und durch Beispiele und vergleichende Übersichten in Tabellenform illustriert.

Keywords

Fourieranalyse Frequenz Information Kommunikation Leistung Modellierung Signal Signalanalyse Signale Signalverarbeitung Spektralanalyse Statistische Signalbeschreibung neuronale Netze

Authors and affiliations

  • Rüdiger Hoffmann
    • 1
  1. 1.Fakultät Elektrotechnik Professur für SprachkommunikationTechnische Universität DresdenDresdenGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-58798-6
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1998
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-63443-0
  • Online ISBN 978-3-642-58798-6
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Electronics
IT & Software
Telecommunications
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering