Advertisement

Geisteswissenschaften und Innovationen

  • Frieder Meyer-Krahmer
  • Siegfried Lange
Conference proceedings

Part of the Technik, Wirtschaft und Politik book series (TECH.WIRTSCHAFT, volume 35)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VIII
  2. Ergebnisse des Kolloquiums

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Siegfried Lange, Hans-Liudger Dienel
      Pages 6-42
  3. Geisteswissenschaften und Innovationen

    1. Front Matter
      Pages 43-43
    2. Frieder Meyer-Krahmer
      Pages 45-57
  4. Bewußte und unbewußte Handlungssteuerung

  5. Sprachtechnologie für die Wissensgesellschaft

  6. Soziokulturelle Anforderungen an den Ingenieur

  7. Management von technischen Systemen im interkulturellen Vergleich

  8. Back Matter
    Pages 313-353

About these proceedings

Introduction

Das Buch beschäftigt sich mit Innovationen aus sprachwissenschaftlicher, historischer und philosophischer Sicht. Querbezüge werden deutlich, wenn es um die Erforschung von Bewußtsein und Verhalten, den Umgang mit Sprache und Texten oder die wachsende Bedeutung der historischen Wissenschaften für die aktuelle technologische und wirtschaftliche Entwicklung geht. Das Gespräch über Fachgrenzen hinweg ziwschen den verschiedenen Disziplinen der Geisteswissenschaften, der Natur-, Technik- und Sozialwissenschaften und zwischen Wissenschaft, Industrie und öffentlicher Verwaltung hat Aufgaben deutlich gemacht, die die Zusammenarbeit lohnen. In diesem Band wird diskutiert, welches Innovationspotential die Geisteswissenschaften bieten, wie diese zu Innovationen beitragen, Innovationen im Denken hervorbringen, Vorarbeiten für Innovationen leisten, die Innovationsfähigkeit stärken und die kritische Distanz zu Innovationen herstellen.

Keywords

Fachgrenzen überschreitende Kooperation Forschungsförderung Freiheit Geisteswissenschaften Innovation Innovationen Innovationsfähigkeit Macht Problemorientierung

Editors and affiliations

  • Frieder Meyer-Krahmer
    • 1
  • Siegfried Lange
    • 1
  1. 1.Fraunhofer-Institut für Systemtechnik und Innovationsforschung (ISI)KarlsruheGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-58662-0
  • Copyright Information Physica-Verlag Heidelberg 1999
  • Publisher Name Physica, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-7908-1197-1
  • Online ISBN 978-3-642-58662-0
  • Series Print ISSN 1431-9659
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Chemical Manufacturing
Finance, Business & Banking