Advertisement

Signaltheorie

Modelle und Strukturen

  • Dietrich Wolf

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XI
  2. Dietrich Wolf
    Pages 1-5
  3. Dietrich Wolf
    Pages 7-116
  4. Dietrich Wolf
    Pages 117-251
  5. Dietrich Wolf
    Pages 253-282
  6. Dietrich Wolf
    Pages 283-316
  7. Back Matter
    Pages 317-327

About this book

Introduction

Dieses Lehrbuch wendet sich an fortgeschrittene Studenten des Natur- und Ingenieurwissenschaften, insbesondere auch der Informatik. In Forschung und Entwicklung Tätige können ebenfalls davon profitieren, da auch zahlreiche Ergebnisse aus neueren Forschungsarbeiten eingeflossen sind. Dabei wurde Wert darauf gelegt, nicht nur Ergebnisse zu präsentieren und zu kommentieren, sondern auch die grundlegenden Ansätze und Methoden zu ihrer Herleitung zu beschreiben. Der Leser wird damit in die Lage versetzt, ähnliche Probleme selbständig zu lösen. Inhalt: - Einleitung. - Determinierte Signale. - Stochastische Signale. - Diskretisierung kontinuierlicher Signale. - Spezielle Probleme der Signaltheorie. - Literatur. - Sachverzeichnis.

Keywords

Forschung Ingenieur Ingenieurwissenschaften Korrelation Natur Schwingung Signal Signale Signaltheorie Stochastischer Prozess Theorie Vektor Wahrscheinlichkeit Zufallsexperiment Zufallsvariable

Authors and affiliations

  • Dietrich Wolf
    • 1
  1. 1.Institut für Angewandte PhysikUniversität FrankfurtFrankfurt/MainGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-58540-1
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1999
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-642-63636-3
  • Online ISBN 978-3-642-58540-1
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Electronics
IT & Software
Telecommunications
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering