Advertisement

Beschäftigungstheorie

  • Oliver Landmann
  • Jürgen Jerger

Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-xi
  2. Oliver Landmann, Jürgen Jerger
    Pages 1-7
  3. Oliver Landmann, Jürgen Jerger
    Pages 9-48
  4. Oliver Landmann, Jürgen Jerger
    Pages 49-85
  5. Oliver Landmann, Jürgen Jerger
    Pages 87-119
  6. Oliver Landmann, Jürgen Jerger
    Pages 121-145
  7. Oliver Landmann, Jürgen Jerger
    Pages 147-202
  8. Oliver Landmann, Jürgen Jerger
    Pages 203-245
  9. Oliver Landmann, Jürgen Jerger
    Pages 247-272
  10. Oliver Landmann, Jürgen Jerger
    Pages 273-286
  11. Back Matter
    Pages 287-312

About this book

Introduction

Gegenstand des Buches ist die Erklärung des gesamtwirtschaftlichen Beschäftigungsgrades und damit auch der Arbeitslosenquote. Die Ursachen der Arbeitslosigkeit gehören zu denjenigen volkswirtschaftlichen Fragen, die die Öffentlichkeit mit am stärksten beschäftigen. Hier erhält der Leser eine systematische Darstellung der Beschäftigungstheorie an der Schnittstelle zwischen allgemeiner Makroökonomik und Arbeitsmarktökonomik. Indem das Buch alle wesentlichen Ansätze in einen einheitlichen analytischen Rahmen einordnet, erleichtert es den Zugang zu der oft verwirrenden Vielfalt von Argumenten und Aspekten, welche die Diskussion über das vielschichtige Phänomen Arbeitslosigkeit bestimmen. Zugleich werden damit die theoretischen Grundlagen für eine beschäftigungspolitische Einschätzung der aktuellen Arbeitsmarktdebatten vermittelt.

Keywords

Arbeitskräfte Arbeitslose Arbeitslosigkeit Arbeitsmarkt Arbeitsmarktmodell Arbeitsmarktpolitik Arbeitsmarktökonomik Arbeitsnachfrage Beschäftigung Beschäftigungstheorie Gesamtwirtschaft Lohntheorie Persistenz offene Stellen Ökonomie der Arbeitslosigkeit

Authors and affiliations

  • Oliver Landmann
    • 1
  • Jürgen Jerger
    • 1
  1. 1.Institut für allgemeine Wirtschaftsforschung Abteilung für WirtschaftstheorieUniversität FreiburgFreiburgGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-58531-9
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1999
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-65856-6
  • Online ISBN 978-3-642-58531-9
  • Series Print ISSN 0937-7433
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Finance, Business & Banking