Advertisement

Verbraucherschutz bei der Begründung, Beendigung und Übernahme von Immobiliarkreditverhältnissen

Darlehensbegründung und -kündigung, Vorfälligkeitsentschädigung, Ersatzkreditnehmerstellung, Grundschuldablösung und -übernahme

  • Kai-Oliver Knops

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XV
  2. Kai-Oliver Knops
    Pages 1-6
  3. Kai-Oliver Knops
    Pages 7-37
  4. Kai-Oliver Knops
    Pages 171-211
  5. Back Matter
    Pages 255-313

About this book

Introduction

Das Buch gibt einen Überblick über den Immobiliarkredit in Bezug auf das Darlehen, den Sicherungsvertrag und das Grundschuldrecht, das mittlerweile zu einer der kompliziertesten Materien des Zivilrechts gehört. Die in der Praxis anzutreffenden Vertragsbedingungen werden unter Berücksichtigung des notwendigen Sicherunsumfanges einer eingehenden Überprüfung unterzogen. Im Anschluß daran werden systematisch sämtliche in Betracht kommende Möglichkeiten untersucht, die dem Kreditnehmer etwa bei Arbeitsplatzverlust oder sonstigen Einkommenseinbußen eine vorzeitige Vertragsbeendigung ermöglichen. Das Buch wendet sich an jeden, der sich mit Immobiliarkreditverhältnissen beschäftigt, sei es nun in der Praxis als Rechtsanwalt, Richter, Juristen bei Banken, Verbraucherverbänden, Finanzdienstleistern, als Dozent an der Hochschule oder aber an den fortgeschrittenen Studenten, der vertiefende Kenntnisse im Kreditsicherheitsrecht erlangen will.

Keywords

Bedingung Grundpfandrecht Grundschuld Immobiliarkredite Kreditrecht Kündigung Schuldrecht Verbraucherschutz Vertrag Vertragsschluß Zivilrecht

Authors and affiliations

  • Kai-Oliver Knops
    • 1
  1. 1.RAe Knops Stempel BarthelmeßKölnDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-58329-2
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2000
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-67336-1
  • Online ISBN 978-3-642-58329-2
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Consumer Packaged Goods