Advertisement

Mode und Chemie

Fasern, Farben, Stoffe

  • Authors
  • Gabriele Maute-Daul
Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-IX
  2. Gabriele Maute-Daul
    Pages 1-58
  3. Gabriele Maute-Daul
    Pages 59-109
  4. Gabriele Maute-Daul
    Pages 137-156
  5. Back Matter
    Pages 157-165

About this book

Introduction

Pflegeleicht und knitterfrei soll unsere Kleidung sein, in modischen Farben und auf keinen Fall steif oder kratzig. Damit das funktioniert, werden synthetische Fasern entwickelt oder natürliche Fasern in vielen Bearbeitungsschritten chemisch veredelt. Ist dies gesundheitlich unbedenklich?
Gabriele Maute-Daul begleitet die Leser auf dem Weg von der Gewinnung der Rohfasern über die Textilveredelung, das Färben und Appretieren bis zum fertigen Gewebe.
Sie fragt nach gesundheitsschädlichen Stoffen in Kleidungsstücken und danach, was von den ökologischen Bekenntnissen der Industrie zu halten ist. Schließlich weist sie auf Alternativen zu Standardtextilien hin und stellt die verschiedenen Öko-Label vor.

Keywords

Formaldehyd Geschichte Hilfsmittel Natur Technik

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-57805-2
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1995
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-59112-2
  • Online ISBN 978-3-642-57805-2
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Aerospace