Advertisement

Geschichte konservativer Verfahren an den Bewegungsorganen

  • Michael A. Rauschmann
  • Klaus-Dieter Thomann
  • Ludwig Zichner

Part of the Deutsches Orthopädisches Geschichts- und Forschungsmuseum (Jahrbuch) book series (DTORTHO, volume 3)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIV
  2. Geschichte der Physiotherapie und Physikalischen Therapie

  3. Orthopädietechnik

  4. Diagnostik und Therapie

  5. Varia

  6. Back Matter
    Pages 279-283

About this book

Introduction

Die Geschichte der Physiotherapie und physikalischen Therapie mit Bewegungstherapie und Balneotherapie, die Geschichte der Konsitutionsanomalien, die Entwicklung orthopädietechnischer Konstruktionen, die Entwicklung konservativer Therapieverfahren am Beispiel der Schulterluxation, des angeborenen Klumpfußes und der Hüftluxation beleuchten die Ursprünge des Faches und sind mit den Lebensbildern berühmter Vertreter des Faches ein wichtiger Beitrag zur Geschichte der Orthopädie.

Keywords

Geschichte der Orthopädie Hüftgelenk Hüftluxation Klumpfuß Korsett Medizingeschichte Orthopädie Orthopädietechnik Physikalische Therapie konservative Orthopädie

Editors and affiliations

  • Michael A. Rauschmann
    • 1
  • Klaus-Dieter Thomann
    • 2
  • Ludwig Zichner
    • 3
  1. 1.Orthopädische Universitätsklinik, Stiftung FriedrichsheimFrankfurtDeutschland
  2. 2.Arzt für Rheumatologie, Orthopädie und SozialmedizinMedizinhistorisches Institut der J. Gutenberg-Universität MainzMainzDeutschland
  3. 3.Orthopädischen Universitätsklinik, Stiftung FriedrichsheimFrankfurtDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-57623-2
  • Copyright Information Steinkopff-Verlag Darmstadt 2001
  • Publisher Name Steinkopff, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-7985-1267-2
  • Online ISBN 978-3-642-57623-2
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Health & Hospitals
Biotechnology