Advertisement

Medizinische Statistik mit SAS-Analyst

  • Rainer Muche
  • Andreas Habel
  • Friederike Rohlmann

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-IX
  2. Rainer Muche, Andreas Habel, Friederike Rohlmann
    Pages 1-2
  3. Rainer Muche, Andreas Habel, Friederike Rohlmann
    Pages 3-6
  4. Rainer Muche, Andreas Habel, Friederike Rohlmann
    Pages 7-16
  5. Rainer Muche, Andreas Habel, Friederike Rohlmann
    Pages 17-38
  6. Rainer Muche, Andreas Habel, Friederike Rohlmann
    Pages 39-50
  7. Rainer Muche, Andreas Habel, Friederike Rohlmann
    Pages 51-56
  8. Rainer Muche, Andreas Habel, Friederike Rohlmann
    Pages 57-71
  9. Rainer Muche, Andreas Habel, Friederike Rohlmann
    Pages 73-82
  10. Rainer Muche, Andreas Habel, Friederike Rohlmann
    Pages 83-92
  11. Rainer Muche, Andreas Habel, Friederike Rohlmann
    Pages 93-100
  12. Rainer Muche, Andreas Habel, Friederike Rohlmann
    Pages 101-104
  13. Rainer Muche, Andreas Habel, Friederike Rohlmann
    Pages 105-113
  14. Rainer Muche, Andreas Habel, Friederike Rohlmann
    Pages 115-118
  15. Back Matter
    Pages 119-138

About this book

Introduction

Das Buch bietet eine Einführung in die mousegeführte Benutzeroberfläche ANALYST des weltweit eingesetzten SAS- Statistiksoftwarepaketes. Unter Zuhilfenahme eines realen Beispieles werden die Nutzung und die Auswertungsmöglichkeiten anhand von detaillierten Bildschirmabbildungen dargestellt.
Das Beispiel stammt aus dem Bereich der Medizinstatistik. Im Buch werden die für dieses Fachgebiet wichtigsten statistischen Verfahren, angelehnt an die Pflichtvorlesung im Medizinstudium "Biomathematik für Humanmediziner", dargestellt. Dabei werden deskriptive und grafische Verfahren ausführlich erläutert. Die Darstellung der Benutzung weiterer statistischer Verfahren wie der wichtigsten Ein- und Zweistichprobentests, der Berechnung von Konfidenzintervallen und der Überlebenszeitanalyse bilden einen zweiten Schwerpunkt. Dadurch kann das Buch auch als Begleitmaterial für Grundvorlesungen im Bereich Angewandte Statistik in vielen Studienfächern genutzt werden.

Keywords

Datenbeschreibung Datentransformation Excel Korrelation Medizinische Statistik Radiologieinformationssystem SAS Statistik Trennfunktion deskriptive Statistik statistische Kenngröße statistische Tests

Authors and affiliations

  • Rainer Muche
    • 1
  • Andreas Habel
    • 1
  • Friederike Rohlmann
    • 1
  1. 1.Universität Ulm Abt. Biometrie und Medizinische DokumentationUlmGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-57319-4
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2000
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-67236-4
  • Online ISBN 978-3-642-57319-4
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Health & Hospitals
Biotechnology