Advertisement

Unternehmen gründen ist nicht schwer ⋯

  • August-Wilhelm Scheer

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XI
  2. August-Wilhelm Scheer
    Pages 1-10
  3. August-Wilhelm Scheer
    Pages 11-27
  4. August-Wilhelm Scheer
    Pages 43-56
  5. August-Wilhelm Scheer
    Pages 57-98
  6. August-Wilhelm Scheer
    Pages 99-132
  7. August-Wilhelm Scheer
    Pages 133-150
  8. August-Wilhelm Scheer
    Pages 151-166
  9. August-Wilhelm Scheer
    Pages 167-174
  10. August-Wilhelm Scheer
    Pages 193-204
  11. August-Wilhelm Scheer
    Pages 205-214
  12. August-Wilhelm Scheer
    Pages 215-240
  13. Back Matter
    Pages 241-249

About this book

Introduction

Unternehmensgründungen sind "in". Mit dem erfolgreichen Aufbau eines Unternehmens sind aber neben vielen Erfolgserlebnissen auch große Anstrengungen und Probleme verbunden. Die hohen Anforderungen an physische und psychische Stabilität der Unternehmensgründer in der New Economy werden erst in den kritischen Wachstumsphasen der Unternehmen deutlich. Der Autor, erfolgreicher Wissenschaftler, Unternehmensgründer und politischer Berater, fasst seine Erfahrungen zu spannenden Erzählungen und "Lebensregeln" zusammen. Die erfolgreiche Gründung der IDS Scheer AG, sowie die Entwicklung über 20 weiterer Spin-off-Unternehmen seines Instituts für Wirtschaftsinformatik an der Universität Saarbrücken bilden den Hintergrund seiner Ausführungen. Das Buch wendet sich an Unternehmensgründer, Studenten, Wissenschaftler und Politiker. Die offene Schilderung der Gründungs- und Wachstumsphasen seiner Unternehmen lassen den Leser an dem Abenteuer des "Unternehmertums" teilhaben. Unternehmertum fordert er auch von den Professoren in der universitären Forschung und Lehre. Zur Verbesserung der Rahmenbedingungen für Unternehmensgründungen macht er kritische Anmerkungen und konstruktive Vorschläge zur deutschen Innovationspolitik. Er gibt Einblicke in das Lebensgefühl der Menschen in der New Economy, in der PC nicht nur für "Personal Computer", sondern auch für das Kultessen Pizza und Cola während der Nachtarbeit am Computer steht. Interessenten der High-Tech Welt lernen Interna kennen, die hinter den glitzernden Fassaden üblicherweise verborgen bleiben.

Keywords

Betriebswirtschaftslehre Erfolg Forschungs- und Wissenschaftsbetrieb Forschungspolitik High-Tech Welt Informationstechnik Innovation Krisenmanagement Leadership Management New Economy Unternehmensgründung Unternehmer Unternehmertum Wirtschaftsinformatik

Authors and affiliations

  • August-Wilhelm Scheer
    • 1
    • 2
  1. 1.IDS Scheer AGSaarbrückenDeutschland
  2. 2.Institut für WirtschaftsinformatikUniversität des SaarlandesSaarbrückenDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-57197-8
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2000
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-642-62493-3
  • Online ISBN 978-3-642-57197-8
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods