Advertisement

Dokumente zum Europäischen Recht

Band 2: Justiz (bis 1957)

  • Reiner Schulze
  • Thomas Hoeren
Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXI
  2. Die Montanunion (EGKS)

    1. Front Matter
      Pages 1-3
    2. Reiner Schulze, Thomas Hoeren
      Pages 5-6
    3. Reiner Schulze, Thomas Hoeren
      Pages 21-158
    4. Reiner Schulze, Thomas Hoeren
      Pages 159-217
  3. Das Projekt der Europäischen Politischen Gemeinschaft (EPG)

    1. Front Matter
      Pages 219-221
    2. Reiner Schulze, Thomas Hoeren
      Pages 257-303
    3. Reiner Schulze, Thomas Hoeren
      Pages 305-336
  4. Die Europäische Wirtschaftsgemeinschaft (EWG)

    1. Front Matter
      Pages 337-339
    2. Reiner Schulze, Thomas Hoeren
      Pages 341-356
    3. Reiner Schulze, Thomas Hoeren
      Pages 357-369
    4. Reiner Schulze, Thomas Hoeren
      Pages 441-465
    5. Reiner Schulze, Thomas Hoeren
      Pages 467-478

About this book

Introduction

Entwicklung und Charakter des Europäischen Gemeinschaftsrechts sind wesentlich durch die Gerichtsverfassung der Gemeinschaft und die Tätigkeit der Gerichte mitgeprägt worden. Die Vorbereitung und das Zustandekommen des Gerichtswesens und des gerichtlichen Verfahrens der Europäischen Gemeinschaft sind Gegenstand dieses zweiten Bandes der Dokumente zum Europäischen Recht, der in Aufbau und Auswahl der Dokumente der Konzeption des ersten Bandes ("Gründungsverträge") folgt. Mit der erstmals dokumentierten und editorisch aufgearbeiteten Entwicklungsgeschichte der Justiz im Europäischen Gemeinschaftsrecht bis zu den Römischen Verträgen von 1957 richtet sich dieses ergänzende Grundlagenwerk an alle, die an einer vertieften Auseinandersetzung mit den geschichtlichen Wurzeln des Gerichtswesens in Europa interessiert sind.

Keywords

EGKS Europa Europapolitik Europarecht Europäische Wirtschaftsgemeinschaft Gemeinschaftsrecht Gründungsverträge Gründungsverträge der Europäischen Gemeinschaft europäische Zeitgeschichte

Editors and affiliations

  • Reiner Schulze
    • 1
  • Thomas Hoeren
    • 2
  1. 1.Centrum für Europäisches PrivatrechtWestfälische Wilhelms-Universität MünsterMünsterIreland
  2. 2.Institut für Informations-, Telekommunikations- und Medienrecht - Zivilrechtliche AbteilungWestfälische Wilhelms-Universität MünsterMünsterIreland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-56973-9
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2000
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-642-62952-5
  • Online ISBN 978-3-642-56973-9
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Finance, Business & Banking