Wärmeübertragung A-Z

Systematische und ausführliche Erläuterungen wichtiger Größen und Konzepte

  • Heinz Herwig

Part of the VDI-Buch book series (VDI-BUCH)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XII
  2. Heinz Herwig
    Pages 5-8
  3. Heinz Herwig
    Pages 9-13
  4. Heinz Herwig
    Pages 14-17
  5. Heinz Herwig
    Pages 18-22
  6. Heinz Herwig
    Pages 31-34
  7. Heinz Herwig
    Pages 35-42
  8. Heinz Herwig
    Pages 43-47
  9. Heinz Herwig
    Pages 55-57
  10. Heinz Herwig
    Pages 58-61
  11. Heinz Herwig
    Pages 62-66
  12. Heinz Herwig
    Pages 70-72
  13. Heinz Herwig
    Pages 73-75
  14. Heinz Herwig
    Pages 80-83

About this book

Introduction

Die etwa 100 wichtigsten Begriffe der Wärmeübertragung werden erläutert und in Beispielen erklärt. Dazu werden für alle Begriffe die jeweiligen Definitionen gegeben sowie die wichtigsten Berechnungsformeln aufgeführt. Alles in allem ein Nachschlagewerk, das gerade in der Lehre seinen Stellenwert haben wird. Der lexikalische Aufbau erleichtert die Suche nach den Begriffen, die Beschränkung auf das Wesentliche ermöglicht das schnelle Verständnis der wichtigen Zusammenhänge.

Keywords

Adiabate Wandtemperatur Behältersieden Biot-Zahl Dimensionsanalysis Einstrahlzahl Entropie Fouriersches Wärmeleitungsgesetz Induktionsheizung Konvektion Stoffwert Thermodiffusion Wärmeleitung Wärmepumpe Wärmetransport Wärmeübertrager

Authors and affiliations

  • Heinz Herwig
    • 1
  1. 1.Technische ThermodynamikTechnische Universität Hamburg-HarburgHamburgDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-56940-1
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2000
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-642-63106-1
  • Online ISBN 978-3-642-56940-1
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
Telecommunications
Consumer Packaged Goods
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences