Advertisement

Indikationen zur bildgebenden Diagnostik

  • Gerda Leinsinger
  • Klaus Hahn

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XLIII
  2. Methodische Grundlagen der Bildgebung

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. C. Becker-Gaab
      Pages 3-7
    3. A. Wismüller, C. Schmid, K. J. Pfeifer
      Pages 9-30
    4. A. C. Wienert, U. Szeimies
      Pages 31-43
    5. G. Leinsinger
      Pages 45-70
    6. W. Kellner, U. Linsenmaier
      Pages 71-108
    7. Andreas Tausig
      Pages 109-127
  3. Indikationen

    1. Front Matter
      Pages 129-129
    2. G. Leinsinger, S. Dresel
      Pages 131-183
    3. E. Coppenrath, R. Tiling
      Pages 185-203
    4. U. Szeimies, H. Hagedorn, P. Pöpperl
      Pages 205-229
    5. F. J. Rink, F. Berger, R. Gärtner
      Pages 231-243
    6. A. Forster, N. Manthey
      Pages 245-265
    7. F. Häckl, N. Manthey
      Pages 267-328
    8. F. Schenk, F. Häckl, N. Manthey
      Pages 329-339
    9. D. Kotsianos, M. Kerner
      Pages 341-373
    10. O. Meissner, A. Tausig, R. Schrepf
      Pages 375-418
    11. W. Kellner, U. Szeimies
      Pages 419-440
    12. T. Brandl, A. C. Wienert, R. Linke
      Pages 441-479
    13. C. Rock, P. Knesewitsch
      Pages 481-515
    14. Mirjam Schubert, Florian Moog
      Pages 517-527
    15. Mirjam Schubert, Florian Moog
      Pages 529-537
    16. Florian Moog, Mirjam Schubert
      Pages 539-548
    17. Dirk Heiss, Bernd RossmÜller
      Pages 549-574
    18. Frank Rosa, Mayo Weiss, Roland GÄrtner
      Pages 575-584
    19. F. J. Rink, M. Krötz
      Pages 585-598
    20. K. Brenner-Maucher, A. Forster
      Pages 599-610
    21. G. Leinsinger, R. Tiling
      Pages 611-630
    22. M. Schubert, K. Schneider, T. Pfluger, K. Hahn
      Pages 631-697
  4. Back Matter
    Pages 703-738

About this book

Introduction

In dem Nachschlagewerk wird ein Überblick über den Stellenwert verschiedener bildgebender Verfahren zur Differentialdiagnostik bestimmter Krankheitsbilder gegeben. Schwerpunkt ist dabei die integrative Betrachtung verschiedener bildgebender Verfahren sowohl aus der Radiologie (konventionelle Röntgendiagnostik, Angiographie, CT, MRT, Sonographie) als auch aus der Nuklearmedizin (Szintigraphie, PET, SPECT). Diese werden nach dem aktuellen Stand der Wissenschaft in ihrer Aussagekraft bewertet. Das Buch richtet sich in erster Linie an niedergelassene Internisten, die ihre Patienten gezielt zur bildgebenden Diagnostik überweisen möchten. Radiologen und Nuklearmediziner werden über den aktuellen Stand differentialdiagnostischer Konzepte informiert. Auch Ärzten in der Weiterbildung bietet das Buch nützliche Hilfestellung. Die übersichtliche Gliederung nach Organsystemen mit entsprechenden Krankheitsbildern ermöglicht dem Leser eine rasche Orientierung.

Keywords

Angiographie Computertomographie (CT) Diagnostik Gehirn Magnetresonanz Magnetresonanztomographie Magnetresonanztomographie (MRT) Nuklearmedizin Radiologie Röntgen Röntgendiagnostik Sonographie Tomographie Wirbelsäule interventionelle Radiologie

Editors and affiliations

  • Gerda Leinsinger
    • 1
  • Klaus Hahn
    • 1
  1. 1.Institut für Radiologische Diagnostik, Innenstadt und Klinik und Poliklinik für NuklearmedzinKlinikum der Ludwig-Maximilians-Universität MünchenMünchenDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-56881-7
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2001
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-67130-5
  • Online ISBN 978-3-642-56881-7
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Health & Hospitals
Biotechnology
Consumer Packaged Goods