Advertisement

Das Halswirbelsäulen-Schleudertrauma

Neue Wege der funktionellen Bildgebung des Gehirns Ein Ratgeber für Ärzte und Betroffene

  • Andreas Otte

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XII
  2. Andreas Otte
    Pages 1-16
  3. Andreas Otte
    Pages 17-38
  4. Andreas Otte
    Pages 39-55
  5. Andreas Otte
    Pages 99-100
  6. Back Matter
    Pages 101-122

About this book

Introduction

Dr. med. Andreas Otte ist Facharzt für Nuklearmedizin und Editor im Beirat der internationalen Zeitschrift "European Journal of Nuclear Medicine" sowie Gutachter bei der renommierten Zeitschrift "The Lancet". Er ist derzeit in leitender Position einer internationalen ZNS-Forschungsabteilung tätig. Dr. med. Otte hat sich über viele Jahre hinweg mit dem Thema der funktionellen Bildgebung beim Halswirbelsäulen-Schleudertrauma auseinandergesetzt und eine Vielzahl von Originalartikeln zu diesem Thema publiziert. 1998 erhielt er die höchste deutsche nuklearmedizinische Auszeichnung, den Mallinckrodt-Förderpreis. Das Halswirbelsäulen-Schleudertrauma stellt eine für die betroffenen Patienten oft chronifizierende Erkrankung dar. Gerade die funktionellen Bildgebungsverfahren -wie PET oder SPECT - haben in der letzten Zeit neue Wege aufgezeigt, Veränderungen des Gehirns bei einem sich ausserhalb des Gehirns abspielenden Unfallmechanismus darzustellen. Dies hat zu einiger Verwirrung bei Unfallopfern, betreuenden Ärzten wie auch Versicherungen und Gutachtern geführt. Das vorliegende Buch beseitigt hier einen gewissen Erklärungsnotstand. Neben einer allgemeinen Einführung in die Thematik und einem grundlegenden Überblick über die Verfahren der funktionellen Bildgebung und Bildauswertung werden die bestehenden Literaturdaten kritisch beleuchtet sowie die Schwierigkeiten in der gutachterlichen Praxis aufgezeigt. Dabei werden auch andere ERkrankungen behandelt, die zu ähnlichen funktionellen Veränderungen im Gehirn führen können. Hinter jedem Haputkapitel befindet sich eine kurze Zusammenfassung für Betroffene und Laien weitgehend ohne Verwendung der medizinischen Terminologie.

Keywords

Alzheimer Diagnostik Funktionelle Bildgebung HWS-Schleudertrauma Halswirbelsäule Halswirbelsäulen-Schleudertrauma PET Positronen-Emissions-Tomographie SPECT Schleudertrauma Schädel-Hirn-Trauma Wirbelsäule

Authors and affiliations

  • Andreas Otte
    • 1
  1. 1.Facharzt für NuklearmedizinFreiburg i. Br.Germany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-56872-5
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2001
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-642-63232-7
  • Online ISBN 978-3-642-56872-5
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Health & Hospitals
Biotechnology
Consumer Packaged Goods