Advertisement

Strafrechtliche Probleme bei Kompetenzüberschreitungen nichtärztlicher medizinischer Hilfspersonen in Notsituationen

  • Matthias G. E. J. Boll

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Matthias G. E. J. Boll
    Pages 1-11
  3. Matthias G. E. J. Boll
    Pages 169-195
  4. Matthias G. E. J. Boll
    Pages 196-202
  5. Back Matter
    Pages 203-214

About this book

Introduction

In diesem Buch geht es um Notfälle, in denen der Notfallpatient nur mit einer Ärzten vorbehaltenen medizinischen Maßnahme gerettet werden kann, aber kein Arzt in der verfügbaren Zeit zu Hilfe kommen kann. Anwesendes nichtärztliches Personal (z. B. Rettungsassistenten) steht nun vor der Frage, welche Maßnahmen ergriffen werden dürfen. Im Extremfall kann es sein, daß der Patient nur mit einem schwerwiegenden Eingriff (z. B. Defibrillation, Luftröhrenschnitt) zu retten ist. Was aber, wenn das letzte Mittel von nichtärztlichen Helfer nicht sicher beherrscht wird und selbst lebensgefährlich ist? Darf in solchen Extremfällen die letzte minimale Rettungschance wahrgenommen werden? Macht sich der Helfer strafbar, wenn eine solche Rettungsaktion fehlschlägt und den Patienten tötet? Kann er bestraft werden, wenn er den Eingriff nicht wagt und den Patienten sterben läßt? Das Buch beantwortet diese Fragen und ist deshalb eine wertvolle Hilfe für die betroffenen Personengruppen.

Keywords

Heilpraktiker Heilpraktikergesetz Kompetenzüberschreitung Körperverletzung Notkompetenz Notsituation Rettungsdienst Risiko Schwangerschaftsabbruch StGB Sterben Strafgesetzbuch Strafrecht Unterlassungsdelikte Ärzte

Authors and affiliations

  • Matthias G. E. J. Boll
    • 1
  1. 1.EppelheimGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-56825-1
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2001
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-67691-1
  • Online ISBN 978-3-642-56825-1
  • Series Print ISSN 1617-1497
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Biotechnology