Advertisement

© 2001

Polarographie und Voltammetrie

Grundlagen und analytische Praxis

Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XI
  2. Günter Henze
    Pages 1-21
  3. Günter Henze
    Pages 22-65
  4. Günter Henze
    Pages 66-100
  5. Günter Henze
    Pages 101-153
  6. Günter Henze
    Pages 154-225
  7. Günter Henze
    Pages 226-255
  8. Günter Henze
    Pages 263-263
  9. Back Matter
    Pages 257-261

About this book

Introduction

Mit der Polarographie und Voltammetrie schließt G. Henze eine Lücke im Angebot der Monographien über instrumentelle Analytik. Das Buch ist für Chemiker, Chemie-Ingenieure und Chemotechniker in analytischen Industrie-, Umwelt- und Dienstleistungslaboratorien, für fortgeschrittene Studenten an Universitäten und Fachhochschulen, sowie für Pharmazeuten, Mediziner und Toxikologen, die analytische Probleme zu lösen haben, bestimmt. Nach einer kurzen Einführung in die theoretischen Grundlagen beschreibt der Autor aktuell und kompetent den meßtechnischen Fortschritt der polarographischen und voltammetrischen Methoden und ihre Leistungsfähigkeit für eine problem- und kostenorientierte Analytik. Inhaltliche Schwerpunkte sind die Verfahren der Stripping-Voltammetrie und die voltammetrischen bzw. amperometrischen Durchfluß- und Detektionsverfahren für die Spurenanalyse von Elementen, Elementspezies und organischen Verbindungen im Mikrogramm/L- und Nanogramm/L-Bereich. Als Empfehlung für den Praktiker und als Anleitung für eigene Methodenentwicklungen werden 30 erprobte Applikationen beschrieben.

Keywords

Adsorption Bindungen Chemie Dienstleistung Elektrochemie Elementaranalytik Fortschritt Ingenieur Instrumente Instrumentelle Analytik Lösungen Polarographie Praxis Verfahren Voltammetrie

Authors and affiliations

  1. 1.Wackernheim

Bibliographic information

Industry Sectors
Biotechnology
Chemical Manufacturing
Consumer Packaged Goods
Pharma