Advertisement

ARIS — Vom Geschäftsprozess zum Anwendungssystem

  • August-Wilhelm Scheer

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVIII
  2. August-Wilhelm Scheer
    Pages 1-9
  3. August-Wilhelm Scheer
    Pages 10-31
  4. August-Wilhelm Scheer
    Pages 119-131
  5. August-Wilhelm Scheer
    Pages 132-146
  6. August-Wilhelm Scheer
    Pages 147-168
  7. Back Matter
    Pages 169-186

About this book

Introduction

Die "Architektur integrierter Informationssystme" ARIS hat sich zur Optimierung von Geschäftsprozessen und zur Einführung von Anwendungssystemen auch international durchgesetzt. In diesem Buch wird der Ansatz um die Beschreibung von Leistungsflüssen und die Einordnung moderner Softwarekonzepte erweitert. Auch die Anbindung der Geschäftsprozessorganisation an die strategische Unternehmensplanung wird stärker betont. Das ARIS-Konzept zeigt einen geschlossenen Weg von der organisatorischen Gestaltung von Geschäftsprozessen bis zur informationstechnischen Umsetzung. Es vermittelt somit zwischen den Verständniswelten der Betriebswirtschaftslehre und der Informationstechnik. Praktische Beispiele von Standardsoftware, insbesondere SAP R/3, veranschaulichen die Ausführungen.

Keywords

Geschäftsprozeßmanagement Informationsmanagement Informationsmodell Informationssystem Systemarchitektur Unternehmensmodellierung Anwendungssystem ARIS Betriebswirtschaftslehre (BWL) Geschäftsprozess Geschäftsprozessmanagement Informationstechnik (IT) Modellierung Optimierung Organisation Prozessmanagement Prozessorganisation Standardsoftware

Authors and affiliations

  • August-Wilhelm Scheer
    • 1
  1. 1.Institut für WirtschaftsinformatikUniversität des SaarlandesSaarbrucken

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-56300-3
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2002
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-642-63008-8
  • Online ISBN 978-3-642-56300-3
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Electronics
IT & Software
Telecommunications
Consumer Packaged Goods
Engineering