Advertisement

Ein aufleuchtender Blitz

Niels Henrik Abel und seine Zeit

  • Arild Stubhaug

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XII
  2. Einführung

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Arild Stubhaug
      Pages 3-32
  3. Familienhintergrund

    1. Front Matter
      Pages 33-33
    2. Arild Stubhaug
      Pages 35-44
    3. Arild Stubhaug
      Pages 55-57
    4. Arild Stubhaug
      Pages 59-66
  4. Kindheit in Gjerstad

    1. Front Matter
      Pages 67-67
    2. Arild Stubhaug
      Pages 79-84
    3. Arild Stubhaug
      Pages 85-88
    4. Arild Stubhaug
      Pages 89-95
    5. Arild Stubhaug
      Pages 97-101
    6. Arild Stubhaug
      Pages 103-107
    7. Arild Stubhaug
      Pages 115-123
    8. Arild Stubhaug
      Pages 125-129
    9. Arild Stubhaug
      Pages 131-137
  5. Als Schüler in Christiania, 1815–1821

    1. Front Matter
      Pages 139-139
    2. Arild Stubhaug
      Pages 141-145
    3. Arild Stubhaug
      Pages 147-159
    4. Arild Stubhaug
      Pages 171-180
    5. Arild Stubhaug
      Pages 181-198
    6. Arild Stubhaug
      Pages 199-200
    7. Arild Stubhaug
      Pages 201-212
    8. Arild Stubhaug
      Pages 213-221
    9. Arild Stubhaug
      Pages 223-238
    10. Arild Stubhaug
      Pages 239-248
  6. Studentenleben, 1821–1825

    1. Front Matter
      Pages 249-249
    2. Arild Stubhaug
      Pages 251-253
    3. Arild Stubhaug
      Pages 255-260
    4. Arild Stubhaug
      Pages 261-269
    5. Arild Stubhaug
      Pages 271-275
    6. Arild Stubhaug
      Pages 277-286
    7. Arild Stubhaug
      Pages 287-299
    8. Arild Stubhaug
      Pages 311-319
  7. Reise durch Europa

    1. Front Matter
      Pages 321-321
    2. Arild Stubhaug
      Pages 323-327
    3. Arild Stubhaug
      Pages 329-349
    4. Arild Stubhaug
      Pages 351-354
    5. Arild Stubhaug
      Pages 355-368
    6. Arild Stubhaug
      Pages 369-378
    7. Arild Stubhaug
      Pages 379-383
    8. Arild Stubhaug
      Pages 385-389
    9. Arild Stubhaug
      Pages 395-421
    10. Arild Stubhaug
      Pages 423-430

About this book

Introduction

Auszüge aus Rezensionen der englischen Ausgabe:


"Ein mathematisches Genie, das viel zu früh starb und das quasi erst auf dem Totenbett die Stelle angeboten bekam, die seinem Leben eine finanzielle Basis gegeben und ihm eine große Karriere eröffnet hätte... In der Mathematikgeschichte ist eine Biographie, aus der man leicht ein Film-Drehbuch machen könnte, kein Einzelfall (Galois, Ramanujan, ...), im vorliegenden Buch wird das Leben von Abel liebevoll und sehr ausführlich nachgezeichnet. Man kann das Buch als erste Einführung in die von Abel entwickelte Mathematik lesen. (Es gibt in dem Buch aber keine einzige Formel, wirklich schwierig wird es an keiner Stelle.) Es bietet auch die Möglichkeit, viel Interessantes aus der europäischen, insbesondere der norwegischen Geschichte zu Beginn des neunzehnten Jahrhunderts zu erfahren. ..." Internet Portal der DMV, http://www.mathematik.de

"... Demnächst, im Jahr von Abels zweihundertstem Geburtstag, wird endlich auch in Crelles und unserer Sprache die große und vorzügliche Abel-Biographie des Schriftstellers und Mathematikers Arild Stubhaug unter dem Titel "Ein Aufleuchtender Blitz" im Springer-Verlag erscheinen." (D. Dath, Frankfurter Allgemeine Zeitung, 3. August 2002)

 

Keywords

Abel Biographie Drehbuch Geschichte Geschichte der Mathematik Gleichung Internet Karriere Mathematik Ramanujan Zeit Zukunft

Authors and affiliations

  • Arild Stubhaug
    • 1
  1. 1.Department of MathematicsUniversity of OsloOsloNorway

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-55840-5
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2003
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-642-62614-2
  • Online ISBN 978-3-642-55840-5
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Telecommunications
Consumer Packaged Goods
Aerospace