Advertisement

Lineare Algebra

  • Gilbert Strang

Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XII
  2. Gilbert Strang
    Pages 1-23
  3. Gilbert Strang
    Pages 25-116
  4. Gilbert Strang
    Pages 117-192
  5. Gilbert Strang
    Pages 193-243
  6. Gilbert Strang
    Pages 245-288
  7. Gilbert Strang
    Pages 289-376
  8. Gilbert Strang
    Pages 377-417
  9. Gilbert Strang
    Pages 419-464
  10. Gilbert Strang
    Pages 465-496
  11. Gilbert Strang
    Pages 497-526
  12. Back Matter
    Pages 527-657

About this book

Introduction

Diese Einführung in die lineare Algebra bietet einen sehr anschaulichen Zugang zum Thema. Die englische Originalausgabe wurde rasch zum Standardwerk in den Anfängerkursen des Massachusetts Institute of Technology sowie in vielen anderen nordamerikanischen Universitäten. Auch hierzulande ist dieses Buch als Grundstudiumsvorlesung für alle Studenten hervorragend lesbar. Darüber hinaus gibt es neue Impulse in der Mathematikausbildung und folgt dem Trend hin zu Anwendungen und Interdisziplinarität.

Inhaltlich umfasst das Werk die Grundkenntnisse und die wichtigsten Anwendungen der linearen Algebra und eignet sich hervorragend für Studierende der Ingenieurwissenschaften, Naturwissenschaften, Mathematik und Informatik, die einen modernen Zugang zum Einsatz der linearen Algebra suchen. Ganz klar liegt hierbei der Schwerpunkt auf den Anwendungen, ohne dabei die mathematische Strenge zu vernachlässigen. Im Buch wird die jeweils zugrundeliegende Theorie mit zahlreichen Beispielen aus der Elektrotechnik, der Informatik, der Physik, Biologie und den Wirtschaftswissenschaften direkt verknüpft. Zahlreiche Aufgaben mit Lösungen runden das Werk ab.

Keywords

Elektrotechnik Fourier-Reihe Fourier-Transformation Markov Matrizen Permutation Programmierung Schnelle Fouriertransformation Transformation Vektor Vektorraum Vektorrechnung komplexe Zahl lineare Gleichung lineare Optimierung

Authors and affiliations

  • Gilbert Strang
    • 1
  1. 1.Department of MathematicsMassachusetts Institute of TechnologyCambridgeUSA

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-55631-9
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2003
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-43949-3
  • Online ISBN 978-3-642-55631-9
  • Series Print ISSN 0937-7433
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Finance, Business & Banking
Telecommunications