Advertisement

Psyche, Schmerz, sexuelle Dysfunktion

  • W. Gaebel
  • H.-P. Hartung
Conference proceedings

About these proceedings

Introduction

 

Dieses Buch gibt Einblick in ein breites psychiatrisch-neurologisches Spektrum.

Ausgehend von Referaten über den aktuellen Kenntnisstand zu den Ursachen von Schizophrenie und Depression werden "State of the Art" und "Unmet Needs" der jeweiligen therapeutischen Möglichkeiten diskutiert.

Neue Erkenntnisse zu den Komorbiditäten der Migräne mit psychiatrischen und neurologischen Krankheiten sowie physiologische und therapeutische Konzepte werden

ausführlich dargestellt.

Einen Schwerpunkt bilden die Abhandlungen zum Thema der sexuellen Funktionsstörungen. Eine immer noch bestehende Tabuisierung, aber auch die Unterschätzung ihrer Bedeutung sind die Ursachen für die geringe Beachtung der Thematik im klinischen Alltag von Neurologen und Psychiatern.

Aus allen Beiträgen geht deutlich hervor, dass die Kooperation zwischen den Fächern weiter ausgebaut und die Interdisziplinarität gepflegt werden muss.

Keywords

Dysfunktion Psyche Schmerz ZNS neurologische Erkrankung

Editors and affiliations

  • W. Gaebel
    • 1
  • H.-P. Hartung
    • 2
  1. 1.Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und PsychotherapieHeinrich-Heine-Universität Düsseldorf Rheinische Kliniken DüsseldorfDüsseldorfDeutschland
  2. 2.Neurologische KlinikHeinrich-Heine-Universität DüsseldorfDüsseldorfDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-55608-1
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2003
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-20503-6
  • Online ISBN 978-3-642-55608-1
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Health & Hospitals
Biotechnology
Consumer Packaged Goods