Advertisement

Irreguläre Abtastung

Signaltheorie und Signalverarbeitung

  • André Neubauer

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVII
  2. Präludium

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. André Neubauer
      Pages 3-13
    3. André Neubauer
      Pages 15-80
  3. Thema

    1. Front Matter
      Pages 81-81
    2. André Neubauer
      Pages 83-122
    3. André Neubauer
      Pages 123-177
  4. Kontrapunkt

    1. Front Matter
      Pages 179-179
    2. André Neubauer
      Pages 181-221
    3. André Neubauer
      Pages 223-330
  5. Coda

    1. Front Matter
      Pages 331-331
    2. André Neubauer
      Pages 389-410
  6. Back Matter
    Pages 411-435

About this book

Introduction

Behandelt die signaltheoretischen Grundlagen der irregulären Abtastung ausgehend von einer exakten funktionalanalytischen Betrachtungsweise sowie der auch in der Wavelet-Theorie verwendeten Theorie der Rahmen. Ferner werden die für die Anwendung der irregulären Abtastung in der Signalverarbeitung erforderlichen Rekonstruktionsalgorithmen für verschiedene Signalklassen Frequenzband-begrenzter Signale hergeleitet. Eine Diskussion von praxisrelevanten Beispielanwendungen der irregulären Abtastung rundet die Darstellung ab. Das Buch zeichnet sich durch eine präzise und vollständige Vorgehensweise aus; jegliche benötigten funktionalanalytischen Grundlagen werden ausführlich dargestellt sowie alle Herleitungen angegeben.

Keywords

Fouriertransformation Frequenz Frequenzband Funktionalanalysis Konstruktion Nichtäquidistante Abtastung Signal Signale Signaltheorie Signalverarbeitung

Authors and affiliations

  • André Neubauer
    • 1
  1. 1.Design Center DüsseldorfInfineon Technologies AGDüsseldorfDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-55579-4
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2003
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-642-62436-0
  • Online ISBN 978-3-642-55579-4
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Electronics
IT & Software
Telecommunications
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering