Advertisement

Stochastik für Informatiker

  • Lutz Dümbgen

Part of the Statistik und ihre Anwendungen book series (STATIST)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XII
  2. Lutz Dümbgen
    Pages 1-4
  3. Lutz Dümbgen
    Pages 85-118
  4. Lutz Dümbgen
    Pages 129-143
  5. Lutz Dümbgen
    Pages 145-168
  6. Lutz Dümbgen
    Pages 169-184
  7. Lutz Dümbgen
    Pages 185-194
  8. Lutz Dümbgen
    Pages 195-228
  9. Lutz Dümbgen
    Pages 229-244
  10. Back Matter
    Pages 259-267

About this book

Introduction

Stochastische Methoden finden in der Informatik zahlreiche Einsatzfelder, insbesondere in der Bio- und Medizinischen Informatik. Ziel des Buches ist es eine Einführung in die Grundlagen der Stochastik zu geben, wobei viele Anwendungsbeispiele für die notwendigen Theorie motivieren und diese illustriert. Über weite Strecken konzentriert sich das Buch auf die für die Informatik besonders wichtigen diskreten Modelle.

Besonderes Augenmerk wird auch darauf gelegt, die Brücke zur Numerik zu schlagen, weshalb z.B. exakte Konfidenzintervalle sehr ausführlich behandelt werden.  

Um dem immer wichtiger werdenden Gebiet der Bioinformatik Rechnung zu tragen, werden entsprechende Beispiele (z.B. Hardy-Weinberg-Gesetz, medizinische Tests, Sequenzvergleiche) und Methoden (exponentielle Schranken, EM-Algorithmus) behandelt, so dass auch Informatiker mit Nebenfach Medizin und Biologie das Buch mit Gewinn lesen können.

Hinweise zu weiterführender Literatur runden das Buch ab.

 

Keywords

Bioinformatik Capture-Recapture-Verfahren EM-Algorithmus Erwartungswert Informationstheorie Markovketten Medizininformatik Monte-Carlo-Schätzer Optimale Kodierung Schwaches Gesetz der großen Zahlen Zufallsvariable Algorithmen Expectation-Maximization-Algorithmus Gesetz der großen Zahlen Informatik Markov-Kette Stochastik Stochastische Unabhängigkeit Wahrscheinlichkeit Wahrscheinlichkeitsraum Zufall

Authors and affiliations

  • Lutz Dümbgen
    • 1
  1. 1.Institut für Mathematische Statistik und VersicherungslehreUniversität BernBernSchweiz

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-55565-7
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2003
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-00061-7
  • Online ISBN 978-3-642-55565-7
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Electronics
IT & Software
Telecommunications
Consumer Packaged Goods
Aerospace