Advertisement

Kontinuumsmechanik

Ein Grundkurs für Ingenieure und Physiker

  • Ralf Greve

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Ralf Greve
    Pages 1-54
  3. Ralf Greve
    Pages 55-95
  4. Ralf Greve
    Pages 97-140
  5. Ralf Greve
    Pages 141-178
  6. Ralf Greve
    Pages 179-220
  7. Ralf Greve
    Pages 221-252
  8. Ralf Greve
    Pages 253-273
  9. Back Matter
    Pages 275-302

About this book

Introduction

Dieses Buch behandelt die grundlegenden Konzepte der Kontinuumsmechanik, also der klassischen Feldtheorie der deformierbaren Körper. Die Theorie wird systematisch von der Kinematik über die Bilanzgleichungen, die Materialtheorie und die Entropieprinzipien entwickelt. Als konkrete Anwendungen werden ausführlich der linear-elastische Festkörper, die ideale Flüssigkeit und die Newtonsche Flüssigkeit vorgestellt. Das Buch schließt mit einer Einführung in die Mischungstheorie. Generell wird Wert auf eine klare und verständliche Darstellung gelegt, die lediglich elementare Kenntnisse der Analysis, linearen Algebra und Newtonschen Mechanik voraussetzt. Der Text wird ergänzt durch eine Vielzahl von ausgearbeiteten Problemen unterschiedlicher Schwierigkeit, die den Leser und die Leserin dazu einladen, sich aktiv mit der Materie auseinanderzusetzen. Das Buch wendet sich an Studenten und Studentinnen der Physik, Mechanik, Ingenieur- und Geowissenschaften sowie der Angewandten Mathematik nach dem Vordiplom.

Keywords

Dynamik Elastizität Elastizitätstheorie Entropie Flüssigkeit Hydrodynamik Kontinuumsmechanik Mechanik Spannungstensor

Authors and affiliations

  • Ralf Greve
    • 1
  1. 1.Institut für MechanikTU DarmstadtDarmstadtDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-55485-8
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2003
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-642-62463-6
  • Online ISBN 978-3-642-55485-8
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering