Advertisement

© 2014

CSR und Finance

Beitrag und Rolle des CFO für eine Nachhaltige Unternehmensführung

  • Thomas Schulz
  • Susanne Bergius

Benefits

  • Kompletter Überblick zu nachhaltigkeitsrelevanten Themen für Finanzvorstände

  • Herausragende Fachautoren erläutern die facettenreichen Handlungsfelder von CFOs

  • Neue Einsichten zu ökologischen und sozialen Herausforderungen in der globalisierten Wirtschaft

Book

Part of the Management-Reihe Corporate Social Responsibility book series (MRCOSORE)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXXII
  2. Einführung

  3. Strategisches Management

  4. Performance Management

  5. Reporting

About this book

Introduction

CFOs sind verantwortlich für eine Nachhaltige Unternehmensführung. Dieses bewusst provokante Statement weist die Richtung, in die Finanzchefs nach Ansicht der beiden Herausgeber und der 28 renommierten Beitragsautoren denken und handeln sollten. Denn zahlreiche finanzrelevante Gründe sprechen dafür, dass es für CFOs und ihre Teams unerlässlich ist, Umwelt-, Sozial- und Governance-Aspekte bei ihren strategischen und operativen Entscheidungen zu berücksichtigen.
Aktuell spielen CFOs nahezu keine wahrnehmbare Rolle im Nachhaltigkeitsmanagement von Unternehmen und Finanzinstitutionen. Das ist insofern erstaunlich, weil sie enorme Hebel in Händen halten, mit denen sie stark zu einer verantwortungsvollen und damit zukunftsorientierten Unternehmensführung beitragen könnten.
Entdecken Sie die vielfältigen Möglichkeiten von Finanzvorständen und ihren konzernweit wirkenden Verantwortungsbereichen und lernen Sie wie diese merklich zu einer nachhaltig ausgerichteten Geschäftsstrategie und deren operativer Umsetzung, also zu einer Nachhaltigen Unternehmensführung beitragen können.

Der Inhalt

-  Unternehmensstrategie und Geschäftsmodelle
-  Corporate Sustainability Management
-  Performance Management
-  Risikomanagement
-  Unternehmensfinanzierung
-  Asset- und Investitionsmanagement
-  Anreiz- und Vergütungsmodelle

Die Herausgeber

Dr. Thomas Schulz ist Berater für Nachhaltige Unternehmensführung in Frankfurt.

Susanne Bergius ist unabhängige Finanzjournalistin und Moderatorin für nachhaltiges Wirtschaften und Investieren in Berlin.

Die Reihe

"In der CSR-Managementreihe werden bestehende Ansätze durch neue Ideen und Konzepte ergänzt, um so dem Paradigma eines nachhaltigen Managements gerecht zu werden. Damit soll ein neuer Standard in der unternehmerischen Praxis sowie Managementliteratur gesetzt werden." (René Schmidpeter)

Keywords

Asset- und Investitionsmanagement Corporate Sustainability Management Performance Management Risikomanagement Unternehmensfinanzierung

Editors and affiliations

  • Thomas Schulz
    • 1
  • Susanne Bergius
    • 2
  1. 1.Beratung für Nachhaltige UnternehmensführungFrankfurtGermany
  2. 2.Journalistin und Moderatorin für nachhaltiges Wirtschaften und InvestierenBerlinGermany

About the editors

Dr. Thomas Schulz ist Berater und Autor zu strategischen Themen einer Nachhaltigen Unternehmensführung, insbesondere in den Bereichen Performance Management und HR-Management. Nach seiner Promotion an der EBS Universität für Wirtschaft und Recht arbeitete Thomas Schulz in Unternehmensberatungen und Akademien, z.B. bei Horváth & Partners (Leiter Horváth Akademie) und beim dib Deutsches Institut für Betriebswirtschaft (Geschäftsführer). Die ursprüngliche fachliche Heimat von Thomas Schulz sind Kapitalmärkte, Rechnungswesen und Controlling; seitdem er 2009 das Thema Nachhaltigkeit / Nachhaltige Entwicklung als neue thematische Leidenschaft für sich entdeckt hat, arbeitet er an der Integration von Nachhaltigkeit in Strategie/Innovation, Prozesse/Organisation und Controlling von Unternehmen und Organisationen.

Susanne Bergius ist seit 2004 unabhängige Fachjournalistin und Moderatorin für Nachhaltiges Wirtschaften und Investieren in Berlin. Sie schreibt unter anderem für das Handelsblatt, Fachmedien sowie Buchpublikationen und realisiert seit 2009 das  monatliche „Handelsblatt Business Briefing Nachhaltige Investments“. Susanne Bergius moderiert Workshops, Podiumsdiskussionen, Konferenzen und Stakeholder-Dialoge von Unternehmen. Von 1990 bis 2003 war sie Handelsblatt-Redakteurin und Benelux-Korrespondentin in Brüssel. Die Diplom-Geographin befasst sich seit 30 Jahren mit Nachhaltigkeit.

Bibliographic information

  • Book Title CSR und Finance
  • Book Subtitle Beitrag und Rolle des CFO für eine Nachhaltige Unternehmensführung
  • Editors Thomas Schulz
    Susanne Bergius
  • Series Title Management-Reihe Corporate Social Responsibility
  • Series Abbreviated Title Management Reihe Corporate Social Responsibility
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-54882-6
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2014
  • Publisher Name Springer Gabler, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-642-54881-9
  • eBook ISBN 978-3-642-54882-6
  • Series ISSN 2197-4322
  • Series E-ISSN 2197-4330
  • Edition Number 1
  • Number of Pages XXXII, 401
  • Number of Illustrations 0 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Business Ethics
    Finance, general
    Accounting/Auditing
    Business Taxation/Tax Law
    Management
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Automotive
Consumer Packaged Goods
Finance, Business & Banking
Pharma

Reviews

“... ist ein umfassendes Werk, das wichtige praktische Erfahrungen zusammenführt. Die Darstellungen sind klar, präzise formuliert und durch Praxisbeispiele sowie zahlreiche Schaubilder veranschaulicht.” (in: Steuern-Buecher.de, 4. Juni 2015)