Advertisement

Minimalinvasive Haartransplantation

  • Reza P. Azar

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XI
  2. Reza P. Azar
    Pages 5-19
  3. Reza P. Azar
    Pages 97-126
  4. Christoph Bomke, Gerd Lindner, Ludger Mentrup
    Pages 127-152
  5. Back Matter
    Pages 153-156

About this book

Introduction

Dieses Buch enthält alle Informationen über die minimalinvasive Haartransplantation und die FUE Methode (Follicle Unit Extraction). Diese gewebeschonende Entnahmetechnik zur anatomischen Gewinnung einzelner follikulärer Einheiten wird in allen Details und mit vielen Bildern erklärt und den herkömmlichen gewebetraumatisierenden Verfahren - der Punch- und der Streifenmethode - gegenübergestellt. Besonders wird der ästhetische Anspruch der minimalinvasiven Haartransplantation hervorgehoben, da hierbei sowohl das Spenderareal als auch das Transplantationsareal gleichermaßen gewebeschonend behandelt werden. Mit der FUE-Methode stellt das Buch eine vielversprechende Lösung vor, die androgenetische Alopezie als häufigste Form des Haarausfalls mit zumeist progressivem Charakter langfristig erfolgreich zu behandeln.

Neben der klassischen Kopfhaartransplantation werden auch die Sonderformen der Haarchirurgie vorgestellt, wie z.B. die Wimperntransplantation, Augenbrauentransplantation sowie die Barthaartransplantation. Darüber hinaus eröffnet die minimalinvasive Haartransplantation eine weitere bedeutende Spenderhaarressource - die Körperhaare, welche erfolgreich zur Transplantation verwendet werden können.

Der Autor des Buches gilt als einer der Pioniere der minimalinvasiven Haartransplantation. Als Spezialist dieses chirurgischen Fachgebiets konnte er die Entwicklungen der modernen Haarchirurgie und unzählige Patienten sowie deren Behandlungsergebnisse über viele Jahre hinweg „hautnah“ erleben.

Auch die Problematik, die sich aus der Delegation einzelner Behandlungsschritte an nicht ärztliches Personal oder durch Eingriffe in sogenannten „Billigländern“ ergibt, wird fachkompetent und kritisch behandelt.

Sie finden wichtige Informationen zu psychologischen Faktoren bei Haarausfall, zur sinnvollen Planung des Eingriffes sowie zur Patientenaufklärung. Sichern Sie Ihren Patienten ein langfristig ästhetisches Ergebnis durch präzise Planung, Flächenmessung und exakte Berechnung der benötigen Transplantatzahl. Lernen Sie alles über die Vermeidung von Komplikationen, einer zu starken Beanspruchung des Spenderareals und über die Möglichkeiten zu nachträglichen Korrekturbehandlungen.

Ein Buch für Plastische und Ästhetische Chirurgen, Dermatologen, Gynäkologen und Endokrinologen sowie interessierte Patienten, denen neben den rein medizinischen Aspekten auch juristische, wissenschaftliche und weitere Gesichtspunkte der modernen Haartransplantation wichtig sind.

 

Keywords

Alopecia Alopezie Brusthaar FUT-Technik Grafts Haarchirurgie Haarfolikel Haartransplantation anlagebedingter Haarausfall follikuläre Einheit genetisch bedingter Haarausfall

Editors and affiliations

  • Reza P. Azar
    • 1
  1. 1.Zentrum für Moderne HaartransplantationBerlin

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Health & Hospitals
Biotechnology