Advertisement

März 1995, Hamburg

  • J. Radke
Conference proceedings

Part of the Refresher Course Aktuelles Wissen für Anästhesisten book series (REFRESHER COUR, volume 21)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. D. Schwender, S. Klasing, C. Madler, E. Pöppel, K. Peter
    Pages 19-25
  3. Otto-Erich Brodde
    Pages 89-102
  4. H. Moecke
    Pages 103-113
  5. K. Wiedemann, M. Layer, C. Männle
    Pages 157-165
  6. T. Brüssel
    Pages 167-177
  7. M. Abel
    Pages 179-183
  8. Back Matter
    Pages 185-219

About these proceedings

Introduction

Die Spezialgebiete Anästhesiologie, Intensivtherapie, Schmerztherapie und Notfallmedizin haben in den letzten Jahren eine rasante Entwicklung und eine dementsprechend rasche Zunahme an neuen Erkenntnissen erfahren. Es ist daher besonders wichtig, dieses Wissen so schnell und so weit wie möglich weiterzugeben, um die Qualität in diesen Spezialbereichen der Medizin zu optimieren.
Der vorliegende 21. Refresher Course der Deutschen Akademie für Anästhesiologische Fortbildung mit 18 verschiedenen Themen aus dem komplexen Gebiet der Akutmedizin vermittelt Fachärzten und Ärzten in der Weiterbildung mit seinen didaktisch gut aufbereiteten Texten den aktuellen Wissensstand der jeweiligen Thematik.

Keywords

Akutmedizin Anästhesiologie Blutgasanalyse Fortbildung Intensivtherapie Notfall Notfallmedizin Schmerztherapie Wachzustände Weiterbildung rationale Katecholamintherapie schwierige Intubation thoraxchirurgische Eingriffe

Authors and affiliations

  • J. Radke
    • 1
  1. 1.Klinik für Anästhesiologie und operative IntensivmedizinKliniken InnenstadtHalleDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-51143-1
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1995
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-58851-1
  • Online ISBN 978-3-642-51143-1
  • Series Print ISSN 1431-1437
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Health & Hospitals
Biotechnology