Advertisement

Entstaubungstechnik

Grundlagen Verfahren Meßwesen

  • Wilhelm Batel
Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XV
  2. Wilhelm Batel
    Pages 1-5
  3. Wilhelm Batel
    Pages 24-27
  4. Wilhelm Batel
    Pages 31-60
  5. Wilhelm Batel
    Pages 61-101
  6. Wilhelm Batel
    Pages 102-122
  7. Wilhelm Batel
    Pages 123-141
  8. Wilhelm Batel
    Pages 149-188
  9. Wilhelm Batel
    Pages 189-248
  10. Back Matter
    Pages 249-282

About this book

Introduction

Entstaubung ist das Entfernen oder Abtrennen von Teilchen der 3 3 Größe zwischen etwa 10- bis 10 fllll, die in Gasen dispergiert sind. Dementsprechend beschäftigt sich die Entstaubungstechnik insbeson­ dere mit der Konstruktion und dem Einsatz von Maschinen und Appa­ raten zur Entstaubung, die man unter dem Begriff Entstauber oder Staubabscheider zusammenfaßt. Das vorliegende Buch hat zum Ziel, eine Einführung in dieses Gebiet zu geben. Es will dem Ingenieur, der im Rahmen seiner Tätigkeit mit Fragen der Entstaubung in Berührung kommt, die Möglichkeit geben, sich in kurzer Zeit eine übersicht über das Gebiet und das entsprechende Grundwissen zu verschaffen. Das Buch, das aus meiner Vorlesung an der TH Aachen entstanden ist, wendet sich aber auch an den Studenten der Verfahrenstechnik und verwandter Fachrichtungen. Die Entstaubungstechnik wird nicht als ein eigenes und in sich ab­ geschlossenes Gebiet aufgefaßt, sondern als ein Teilgebiet der Verfahrens­ technik. Hiervon leitet sich auch die Auswahl und die Behandlung des Stoffes ab. Im Schwerpunkt werden die technisch-physikalischen Vor­ gänge in den Entstaubern behandelt, die die Grundlage für die Kon­ struktion und die Entwicklung bilden. über einige Anwendungsbei­ spiele werden die Aufgaben und die wichtigsten Bedingungen für die Entstaubung aufgezeigt. Da eine Bewertung und Auslegung der Ent­ stauber letztlich nur in Verbindung mit der Staubmeßtechnik möglich ist, wird auch dieses Gebiet behandelt.

Keywords

Entstauber Entwicklung Handel Ingenieur Konstruktion Maschine Messtechnik Physik Verfahren Verfahrenstechnik

Authors and affiliations

  • Wilhelm Batel
    • 1
  1. 1.Instituts für landtechnische GrundlagenforschungBraunschweig-VölkenrodeDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-49194-8
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1972
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-642-49195-5
  • Online ISBN 978-3-642-49194-8
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering