Advertisement

Klinische Alkoholismusdiagnostik

  • Michael Soyka

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Burckhard Junge
    Pages 15-29
  3. Petra Franke, W. Maier
    Pages 30-39
  4. Claudia Spies, T. Neumann, H. Schönfeld, P. Sinha, W. J. Kox
    Pages 130-136
  5. Joachim F. Grüner, Doris Domek
    Pages 158-188

About this book

Introduction

Die Diagnose von Alkoholmißbrauch und -abhängigkeit, Abstinenz und Alkoholrückfall sowie alkoholbedingter Folgeschädigungen stellt im klinischen Alltag eine große Herausforderung dar. Die möglichst frühzeitige und sichere Diagnose spielt sowohl für die Psychiatrie, aber auch für die Neurologie, die innere Medizin, die Allgemeinmedizin und auch für forensische Fragestellungen, einschließlich der Verkehrsmedizin, eine große Rolle. Das vorliegende Buch gibt einen Überblick über die aktuellen psychiatrischen Klassifikationssysteme bei Alkoholmißbrauch und -abhängigkeit, weiterführende Diagnoseinstrumente zur Psychodiagnostik, aber auch zur Wertigkeit klinisch-chemischer Marker, die insbesondere bei klinisch nicht eindeutigem Befund diagnostische Sicherheit liefern können. Das Buch liefert somit auch bei schwierigen klinischen Fragen kompetente Entscheidungshilfen.

Keywords

Alkohol Alkoholismus Alkoholkonsum Behandlungsstrategien Diagnose Diagnostik Genetik Intervention Klassifikationssysteme Motivation Neurologie Psychiatrie Rückfall Suchterkrankung Therapie

Editors and affiliations

  • Michael Soyka
    • 1
  1. 1.Psychiatrische Klinik und PoliklinikLudwig-Maximilians-UniversitätMünchenDeutschland

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Health & Hospitals
Biotechnology