Französisches und Deutsches Verfassungsrecht

Ein Rechtsvergleich

  • Nikolaus Marsch
  • Yoan Vilain
  • Mattias Wendel

Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXXI
  2. Nikolaus Marsch, Mattias Wendel
    Pages 1-6
  3. Aurore Gaillet
    Pages 7-44
  4. Yoan Vilain
    Pages 45-120
  5. Yoan Vilain, Mattias Wendel
    Pages 121-214
  6. Nikolaus Marsch
    Pages 215-273
  7. Nikolaus Marsch
    Pages 275-322
  8. Thomas Hochmann
    Pages 323-372
  9. Aurore Gaillet
    Pages 429-451
  10. Back Matter
    Pages 453-460

About this book

Introduction

Der Band entfaltet die Grundzüge des Verfassungsrechts in Deutschland und Frankreich im Wege des Rechtsvergleichs. Systematisch wird das institutionelle und materielle Verfassungsrecht beider Länder einschließlich der jeweiligen Kontextbedingungen erschlossen. Der fortlaufende Perspektivwechsel zwischen dem Recht diesseits und jenseits des Rheins lässt übergeordnete Problemlagen des modernen Verfassungsstaates erkennen und ermöglicht es zugleich, die verfassungsrechtlichen Lösungsstrategien kritisch zu hinterfragen. Das Buch wendet sich an alle, die sich im Zuge von Studium, Forschung, fachspezifischer Fremdsprachenausbildung oder Rechtspraxis in beiden Verfassungsordnungen reflektiert bewegen möchten und hierzu einen integrierten rechtsvergleichenden Zugang suchen, der mehr sein soll als eine separierte Darstellung der Rechtslage in beiden Staaten.

 

Mit Beiträgen von:

Aurore Gaillet

Thomas Hochmann

Nikolaus Marsch

Yoan Vilain

Mattias Wendel

Keywords

Allgemeine Staatslehre Deutsches Verfassungsrecht Fachspezifische Fremdsprache Französisches Recht Französisches Verfassungsrecht Grundrechte Rechtsvergleichung Staatsstrukturprinzipien Verfassungstheorie

Editors and affiliations

  • Nikolaus Marsch
    • 1
  • Yoan Vilain
    • 2
  • Mattias Wendel
    • 3
  1. 1.Institut für Medien- und InformationsrechtAlbert-Ludwigs-Universität FreiburgFreiburgGermany
  2. 2.European Law SchoolHumboldt-Universität zu BerlinBerlinGermany
  3. 3.Walter-Hallstein-Institut für Europäisches VerfassungsrechtHumboldt-Universität zu BerlinBerlinGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-45053-2
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2015
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Print ISBN 978-3-642-45052-5
  • Online ISBN 978-3-642-45053-2
  • Series Print ISSN 0937-7433
  • About this book
Industry Sectors
Pharma