Advertisement

© 2014

Managementwissen für Ingenieure

Wie funktionieren Unternehmen?

Book

Part of the VDI-Buch book series (VDI-BUCH)

Also part of the VDI-Karriere book sub series (VDI-KARRIERE)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIV
  2. Adolf J. Schwab
    Pages 1-9
  3. Adolf J. Schwab
    Pages 11-23
  4. Adolf J. Schwab
    Pages 25-66
  5. Adolf J. Schwab
    Pages 67-78
  6. Adolf J. Schwab
    Pages 79-233
  7. Adolf J. Schwab
    Pages 235-278
  8. Adolf J. Schwab
    Pages 279-393
  9. Adolf J. Schwab
    Pages 395-426
  10. Adolf J. Schwab
    Pages 427-463
  11. Adolf J. Schwab
    Pages 465-480
  12. Back Matter
    Pages 481-539

About this book

Introduction

Das Buch führt auf leicht verständliche Weise in die Begriffswelt der Betriebswirtschaftslehre ein und überbrückt die Sprachbarrie­ren zwischen Ingenieuren und Kaufleuten. Begriffe wie etwa Budgetierung, Controlling, Key Account Management, Balanced Score Card, Basel III, Six Sigma oder E-Business, Kostenrechnung, Betriebswirtschaftliche Auswertung, kurz­fristige Er­folgsrechnung etc., die die Ingenieurausbildung gewöhnlich vermissen lässt, werden grundlegend und leicht lesbar er­klärt.  

Die Lektüre dieses Werks erlaubt Ingenieuren auch bei finanztechnischen Themen profund mit­zureden. Ferner qualifiziert es sie in hervorragender Weise als Unternehmer im Unter­nehmen erfolgreich zu agie­ren, gegebenenfalls auch ein eigenes Unternehmen zu gründen. 

Der Inhalt

  • Ingenieure als Manager im Unternehmen
  • Existenzgründungen, Unternehmensaufbau und -organisation, Finanz Know-How für Ingenieure
  • Auftragsakquisition und Marketing, Managementfunktionen und -techniken 

Die Zielgruppen

  • Berufsanfänger in Klein- und Großunternehmen
  • Existenzgründer und Jungunternehmer
  • Studierende der Ingenieur- und Naturwissenschaften sowie Lehrkräfte

Keywords

Betriebswirtschaftslehre Existenzgründung Industrie Ingenieurbüro Ingenieurwissenschaften Kostenrechnung Management-Techniken Maschinenbau Steuerrecht Unternehmensprozesse

Authors and affiliations

  1. 1.Institut für Elektroenergiesysteme und HochspannungstechnikKarlsruher Institut für Technologie KITGermany

About the authors

Professor Dr. Adolf Josef Schwab studierte und promovierte an der Elite-Universität Karls­ruhe auf dem Gebiet der Elek­trotechnik. Seinem Aufenthalt als Postdoctoral Fellow am MIT in den USA folgte 1972 die Habilitation. 1976 erhielt er einen Ruf als Professor an die Universität Darmstadt, 1978 an die Universität Dortmund. Im Jahr 1980 wurde er zum Ordentlichen Professor und Direktor des Instituts für Elektro­energiesysteme und Hoch­spannungstechnik an der Elite-Uni­versität Karls­ruhe ernannt. Von 1989 bis 1993 leitete er das ABB Konzernforschungs­zentrum in Heidelberg. Heute ist Prof. Schwab Ordinarius im Ruhestand und leitet die Prof. Schwab Consulting. Er ist Ehrendoktor der Universitäten St. Petersburg und Tomsk sowie Consulting Professor der Uni­versität Xian. Er ist Mitglied des VDE, Life Fellow des IEEE, Past Chair des IEEE Ethik-Komitees und Past Chair der IEEE Germany Section.

Bibliographic information

Industry Sectors
Engineering