Advertisement

© 2014

Kolonnen-Fibel

Für die Praxis im chemischen Anlagenbau

Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XII
  2. Manfred Nitsche
    Pages 89-125
  3. Manfred Nitsche
    Pages 159-170
  4. Manfred Nitsche
    Pages 171-192
  5. Manfred Nitsche
    Pages 193-219
  6. Manfred Nitsche
    Pages 375-403
  7. Back Matter
    Pages 405-409

About this book

Introduction

Die Berechnung und Auslegung von Kolonnen zum Destillieren, Absorbieren und Strippen wird mit vielen Beispielen und Fliessbildern aus der Praxis sehr anschaulich dargestellt.
Es wird gezeigt, wie man die Zahl der benötigten theoretischen Trennstufen ermittelt und wie man diese Anforderungen in die Praxis umsetzt.
Auch die Berechnung von Gleichgewichten, Siede- und Taupunkten sowie Flashtrennungen für ideale und nicht ideale Stoffgemische wird mit vielen Beispielen erläutert.
Dieses Handbuch für die tägliche Praxis im Anlagenbau ist auch hervorragend geeignet als Anleitung für Bachelor- und Masterstudenten.

Keywords

Auslegung von Destillations- und Absorptionskolonnen Auswahl der Kolonneneinbauten Erforderliches Zubehör Optimierung einer Kolonne Probleme einer Kolonne

Authors and affiliations

  1. 1.HamburgGermany

About the authors

Dr.-Ing. Manfred Nitsche, Jahrgang 1935, war nach seiner Promotion an der TU Clausthal viele Jahre als Technischer Leiter in der Chemieindustrie tätig. 1980 gründete er die Dr. Nitsche GVWU.
Zu seinen Arbeitsschwerpunkten gehören die Berechnung und Auslegung von Apparaten und Maschinen in der Praxis sowie Planung von Chemie- und Industrieanlagen mit Kosten- und Terminkontrolle. Darüber hinaus hält Dr. Nitsche seit über 25 Jahren Seminare über Rohrleitungsplanung, Wärmetauscherauslegung und Chemieanlagenbau.

Bibliographic information

Industry Sectors
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering