Advertisement

© 2015

Fallübungen Care und Case Management

Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIV
  2. I. Kollak, S. Schmidt
    Pages 1-5
  3. I. Kollak, S. Schmidt
    Pages 17-86
  4. I. Kollak, S. Schmidt
    Pages 87-95
  5. I. Kollak, S. Schmidt
    Pages 121-127
  6. Back Matter
    Pages 129-132

About this book

Introduction

Praktische Anleitung für besseres Care und Case Management

Die Methode des Care und Case Management (CCM) ist zwar bekannt, wird aber noch zu wenig praktisch genutzt. Dieses Buch zeigt mithilfe von Fallübungen und umfassenden Lösungen, wie Care und Case Management geht und was es leisten kann.

Lernen Sie

· wie CCM in komplizierten Betreuungssituationen funktioniert

· warum es die unterschiedlichen Phasen der Versorgung erleichtert

· welche Netzwerke es gibt und wie sie genutzt werden

· was gute Case Manager auszeichnet

· von den Praxistipps erfahrener Case Manager in Deutschland, Österreich und der Schweiz 

Für Teilnehmende der Weiterbildungen zum Care und Case Manager, Praktiker in Gesundheits- und Sozialeinrichtungen sowie für Lehrende und Studierende in Pflegestudiengängen.

Keywords

CCM Case Care Management Case Management Fallbesprechungen Fallmanagement

Authors and affiliations

  1. 1.Alice Salomon HochschuleBerlin

About the authors

Prof. Dr. phil. Ingrid Kollak: Professorin an der ASH Berlin in den Studiengängen des Gesundheits- und Pflegemanagements; CCM-Ausbilderin (DGCC)

Stefan Schmidt: Pflegewissenschaftler, Diplom-Pflegewirt (FH), Case Manager und CCM-Ausbilder (DGCC), Lehrbeauftragter an der ASH Berlin, freiberuflicher Trainer in Fort- und Weiterbildungen

Bibliographic information

Industry Sectors
Health & Hospitals

Reviews

"... hervorragend zum Eigenstudium und zum Lernen und Lehren in Gruppen geeignet ist. Teilnehmende der Weiterbildung Care und Case Management, Praktiker/-innen in Gesundheits- und Sozialeinrichtungen sowie Lehrende und Studierende der Pflege und Sozialen Arbeit sei das Buch empfohlen." (Sascha Marwin Muz, in: Case Management, Jg. 12, Heft 1, März 2015)