Psychotherapeutische Kompetenzen

Theorien, Erfassung, Förderung

  • Florian Weck

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-IX
  2. Florian Weck
    Pages 1-5
  3. Theorien psychotherapeutischer Kompetenzen

  4. Erfassung psychotherapeutischer Kompetenzen

  5. Förderung psychotherapeutischer Kompetenzen

    1. Front Matter
      Pages 105-105
    2. Florian Weck
      Pages 147-149
  6. Back Matter
    Pages 151-168

About this book

Introduction

Psychotherapeutische Kompetenzen – Theorien, Erfassung, Förderung

Was macht kompetentes therapeutisches Verhalten aus? Wie kann man therapeutische Kompetenzen erfassen und wie können sie verbessert werden? Dieses Buch geht der Frage nach, welche Bedeutung therapeutischen Fertigkeiten zukommt.

- In Teil I führt der Autor verschiedene Theorien und Modelle zum Thema aus und betrachtet deren Bedeutung für Wissenschaft und Praxis.

- In Teil II geht er der Frage nach, auf welche Weise therapeutische Fähigkeiten erfasst werden sollten und welche Zusammenhänge zwischen psychotherapeutischen Kompetenzen  und dem Therapieerfolg bestehen.

- In Teil III betrachtet er, auf welche Weise psychotherapeutische Kompetenzen entwickelt und weiterentwickelt werden können.

Gut lesbar, bewusst kurz und knapp geschrieben: Das Buch ist sowohl für Ausbildungstherapeuten von hohem Interesse wie auch für erfahrene Psychotherapeuten, die Möglichkeiten zur Reflexion der eigenen Tätigkeit suchen.

Geschrieben für praktisch und wissenschaftlich tätige Psychologen und Ärzte

Keywords

Feedback Fokus Kognitionen Kommunikation Kompetenztraining Patientenorientierung Problemlösung Psychotherapie Ressourcenorientierung Selbstmanagement Sokratische Gesprächsführung Strategie Supervision Tagesordnung Therapieerfolg Therapiepraxis Verhalten Verhaltenstherapie Zeitmanagement

Authors and affiliations

  • Florian Weck
    • 1
  1. 1.Abteilung Klinische Psychologie und PsychotherapieGoethe-Universität FrankfurtFrankfurtGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-39366-2
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2013
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Medicine (German Language)
  • Print ISBN 978-3-642-39365-5
  • Online ISBN 978-3-642-39366-2
  • About this book
Industry Sectors
Biotechnology
Pharma