Advertisement

© 2013

Handbuch Mitarbeiterbefragung

  • Michel E. Domsch
  • Désirée Ladwig
Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-8
  2. Einführung

    1. Front Matter
      Pages 9-9
    2. Michel E. Domsch, Désirée H. Ladwig
      Pages 11-55
    3. Rüdiger Hossiep, Philip Frieg
      Pages 57-75
    4. Meinald T. Thielsch, Simone Weltzin
      Pages 77-94
  3. Spezielle Mitarbeiterbefragungen

  4. Generelle Mitarbeiterbefragung

About this book

Introduction

Zufriedene Mitarbeiter gestalten bessere und intensivere Kundenkontakte. Zufriedene Kunden wiederum sind die wichtigsten Garanten für den wirtschaftlichen Erfolg von Unternehmen. Wie zufrieden sind Mitarbeiter im Bezug auf die unterschiedlichen Aspekte des Arbeitslebens, also mit Entwicklungsmöglichkeiten, Arbeitsplatzausstattung, Führungsverhalten oder Kooperation mit anderen Bereichen? Das Handbuch zeigt anschaulich, wie Mitarbeiterbefragungen als strategisches Instrument des Change Management zur Verbesserung von Qualität, Leistung und Zusammenarbeit eingesetzt werden. Sie erfüllen Diagnosefunktionen und beinhalten Gestaltungselemente für Veränderungsprozesse.

Die 3., umfangreich neu konzipierte und erweiterte Auflage enthält zahlreiche Praxisbeispiele der Gestaltung und Durchführung von Mitarbeiterbefragungen wie (Online) Fragebögen, Kommunikationsmodelle oder Bewertungsskalen. Zudem werden aktuelle Themen wie Talentmanagement und Vermeidung psychischer Belastungen beleuchtet.

Der Inhalt

• Grundlagen zur Mitarbeiterbefragung

• Mitarbeiterbefragungen für eine mitarbeiterorientierte    Unternehmenskultur und Führung

• Standardinstrument der Organisationsentwicklung und des Change Managements

• Umfassende und spezielle Mitarbeiterbefragungen

• Praxisbeispiele

Die Zielgruppen

• Mitarbeiter in Personal- und Organisationsabteilungen
• Führungskräfte

Die Herausgeber

Prof. Dr. Michel E. Domsch ist Leiter des MDC Management Development Center e.V. Vor Übernahme der Professur „Personalwesen und Internationales Management“an der Helmut-Schmidt-Universität Hamburg war er in leitender Position in einem internationalen Konzern tätig.

Prof. Dr. Désirée Ladwig lehrt und forscht an der FH Lübeck. Zudem berät sie internationale Konzerne in den Bereichen Personal, Organisation und Diversity Topics.

Keywords

360 °Grad - Feedback Karrieremanagement Online Mitarbeiterbefragung Organisationsentwicklung Shared Service Center Talentmanagement

Editors and affiliations

  • Michel E. Domsch
    • 1
  • Désirée Ladwig
    • 2
  1. 1.HamburgGermany
  2. 2.HamburgGermany

About the editors

Prof. Dr. Michel E. Domsch ist Leiter des MDC Management Development Center e.V. Vor Übernahme der Professur „Personalwesen und Internationales Management“an der Helmut-Schmidt-Universität Hamburg war er in leitender Position in einem internationalen Konzern tätig.

Prof. Dr. Désirée H. Ladwig lehrt und forscht an der FH Lübeck. Zudem berät sie internationale Konzerne in den Bereichen Personal, Organisation und Diversity Topics.

Bibliographic information

  • Book Title Handbuch Mitarbeiterbefragung
  • Editors Michel E. Domsch
    Désirée Ladwig
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-35295-9
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2013
  • Publisher Name Springer Gabler, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Hardcover ISBN 978-3-642-35294-2
  • eBook ISBN 978-3-642-35295-9
  • Edition Number 3
  • Number of Pages VIII, 483
  • Number of Illustrations 0 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Human Resource Management
    Management
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Telecommunications
Consumer Packaged Goods
Aerospace
Engineering

Reviews

Aus den Rezensionen:

 

“Das umfangreich neu konzipierte und erweiterte Handbuch zeigt anschaulich, wie Mitarbeiterbefragungen als strategisches Instrument des Change Management zur Verbesserung von Qualität, Leistung und Zusammenarbeit eingesetzt werden. ... Zahlreiche Praxisbeispiele der Gestaltung und Durchführung von Mitarbeiterbefragungen wie (Online-)Fragebögen, Kommunikationsmodelle

oder Bewertungsskalen sind in dem Buch enthalten.“ (in: Allgemeines Ministerialblatt, J.g. 27, Heft 11, 30. Oktober 2014)