Advertisement

© 2013

Geschichte, Theorie und Ethik der Medizin

Benefits

  • Anschaulich, kompakt und spannend geschrieben

  • Ethische und rechtliche Aspekte besonders hervorgehoben.

  • Ethik und Theorien in der Medizin im geschichtlichen Kontext

  • Inklusive Ayurveda und chinesische Medizin – Grundkonzepte und westliche Umsetzung

Textbook

Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XII
  2. Wolfgang U. Eckart
    Pages 47-71
  3. Wolfgang U. Eckart
    Pages 73-97
  4. Wolfgang U. Eckart
    Pages 133-165
  5. Wolfgang U. Eckart
    Pages 291-321
  6. Wolfgang U. Eckart
    Pages 323-355
  7. Back Matter
    Pages 357-373

About this book

Introduction

Wenn Geschichte lebendig wird…

… macht das Lesen umso mehr Spaß. Im Eckart wird der geschichtliche Bogen von der Antike zur modernen Gesellschaft spannend und unterhaltsam geschlagen. Klar strukturiert ziehen sich dabei Fakten, Konzepte und Haltungen wie ein roter Faden durch den Text und werden eng miteinander vernetzt. Hochaktuelle Themen wie Grenzkonflikte im 21. Jahrhundert oder ethische Fallstricke der modernen Medizin werden ebenso beleuchtet wie die ärztliche Ideologie im Nationalsozialismus und im Krieg.

In der 7. Auflage wurden die Themen Theorie und Ethik der Medizin grundlegend überarbeitet und als eigenständige Kapitel aufgenommen – angepasst an die aktuellen Prüfungsanforderungen.

-          Die Medizin in allen Epochen

-          Kompakt und anschaulich

-          Für die gezielte Prüfungsvorbereitung

Der Überblick für das Querschnittfach: Lernen, schmökern, nachschlagen.

Authors and affiliations

  1. 1.Institut für Geschichte der MedizinRuprecht-Karls-Universität HeidelbergHeidelberg

About the authors

Prof. Dr. med. Wolfgang Eckart ist Direktor des Instituts für Geschichte und Ethik der Medizin an der Universität Heidelberg

Bibliographic information

  • Book Title Geschichte, Theorie und Ethik der Medizin
  • Authors Wolfgang U. Eckart
  • Series Title Springer-Lehrbuch
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-34972-0
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2013
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Medicine (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-642-34971-3
  • eBook ISBN 978-3-642-34972-0
  • Series ISSN 0937-7433
  • Edition Number 7
  • Number of Pages XII, 373
  • Number of Illustrations 47 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Additional Information 1. bis 3. Auflage erschienen unter dem Titel: Geschichte der Medizin
  • Topics Medicine/Public Health, general
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Health & Hospitals
Biotechnology
Law
Consumer Packaged Goods

Reviews

Aus den Rezensionen zur 7. Auflage:

“… bietet einen kompletten Überblick über die Geschichte der Medizin von der griechischen und römischen Antike bis zur modernen Medizin des 21. Jahrhunderts. ... einen äußerst gelungenen und unterhaltsamen Überblick über die Medizin im Wandel der Zeiten bietet ...“ (in: Fachschaft Medizin Münster, fsmed-muenster.de, 10. Februar 2015)

“... Sehr geeignet für Medizinstudenten zur Klausurvorbereitung oder zum tieferen Einblick ... Ein empfehlenswertes Buch für das Studium ...“ (in: Fachschaft Medizin Marburg, fs-medizin.de, 14. November 2014)

“... Das Buch bringt einem in aller Ausführlichkeit medizinische Geschichte bei. ... Das Buch kann als Zusatzmaterial zu den Folien benutzt werden. Es wäre als Nachschlagewerk sinnvoll ...“ (in: Veasyte, S. 93, Wintersemester 2014-2015)

"... Die Fakten,Konzepte und die geistliche Haltung werden klar strukturiert dargestellt und miteinander vernetzt ... Die Medizin wird in allen Epochen kompakt und anschaulich geschildert, sodass der angehende Mediziner sich für die Prüfung gezielt vorbereiten kann ..."(J. Sökeland, in: Der Kardiologe, Heft 2, April 2014)