Advertisement

Pädiatrische Pneumologie

  • Erika von Mutius
  • Monika Gappa
  • Ernst Eber
  • Urs Frey

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXII
  2. Der gesunde Respirationstrakt

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Ph. Latzin, F. Singer
      Pages 43-52
    3. E. Paditz, J. Dinger
      Pages 53-59
    4. D. Drömann, H. Renz, T. Tschernig, M. Griese, Bianca Schaub, J.H. Wildhaber
      Pages 61-81
    5. N. Künzli, S. Kriemler, Ch. Braun-Fahrlnder, N. Probst-Hensch
      Pages 83-90
    6. M. Kabesch
      Pages 91-102
    7. J. Genuneit
      Pages 103-109
  3. Diagnostik

    1. Front Matter
      Pages 111-112
    2. F. Riedel
      Pages 113-118
    3. W. Eder
      Pages 119-126
    4. S. Fuchs, O. Fuchs, J. Riedler, F. Horak, A. Zacharasiewicz, M. Barker
      Pages 127-192
    5. Th. Nicolai, B. Hinrichs
      Pages 193-202
    6. L.D. Berthold, R. Wunsch, C. M. Heyer, S. Ley, M. Beer, M. Riccabona et al.
      Pages 203-244
    7. C. F. Poets, P. E. Brockmann
      Pages 245-253
    8. H. Omran
      Pages 255-260
    9. T. G. Wenzl, R. I. Furlano
      Pages 261-267
    10. F.-Ch. Bange, A. Heim
      Pages 269-283
    11. Ph. Stock
      Pages 285-293
    12. H. Renz, U. Arndt
      Pages 295-306
    13. M.A. Mall
      Pages 307-312
    14. S. Gallati
      Pages 313-319
    15. F. Gambazzi
      Pages 321-327
  4. Erkrankungen des Respirationstrakts

    1. Front Matter
      Pages 329-330
    2. A. W. Flemmer, R. Neumann, W. Thomas, C.P. Speer, S.M. Schulzke
      Pages 331-354
    3. E. Eber, Th. Nüßlein, D. Trachsel, C.-C. Hasler
      Pages 355-397
    4. W. Baden, D. Hutter, J-P. Pfammatter, T. Humpl, T. Ankermann, M. F. Krause
      Pages 399-429
    5. U. Heininger, Th. Nüßlein, A. Möller, Ch. Berger, A. Detjen, M. Jacobsen et al.
      Pages 431-538
    6. U. Frey, M. Gappa, E. Eber, E. von Mutius, J. Barben, J. Hammer et al.
      Pages 539-586
    7. S. Gallati, D. Hartl, N. Derichs, M.H. Schöni, B. Tümmler, D. Staab et al.
      Pages 587-631
    8. N. Regamey, C. Casaulta
      Pages 633-639
    9. H. Omran, Th. Frischer
      Pages 641-645
    10. J. Freihorst, K. Paul, M. Griese
      Pages 647-679
    11. M. Ballmann, Th. Frischer
      Pages 681-687
    12. C. F. Poets, M.S. Urschitz, U. Mellies, Ch. Dohna-Schwake, F. Stehling
      Pages 689-721
    13. B. Niggemann
      Pages 723-726
    14. K. Reiter
      Pages 727-732
  5. Spezielle Theraplen

    1. Front Matter
      Pages 743-743
    2. K. Könecke-Goerg, J. Zerlik
      Pages 745-749
    3. K. Ingelbo, J. Wildhaber
      Pages 751-764
    4. J. Hammer, A. Pfleger
      Pages 773-786
    5. R. Szczepanski
      Pages 787-791
    6. A. Jung, Th. Spindler
      Pages 793-799
    7. F.J. Frei, C. Casaulta
      Pages 801-805
    8. F.J. Frei, C. Casaulta
      Pages 807-811
  6. Interaktionen mit anderen Fachgebieten

    1. Front Matter
      Pages 813-813

About this book

Introduction

Das Referenzwerk zur pädiatrischen Pneumologie wurde von einem neuen Herausgeberteam grundlegend überarbeitet. Spezialisten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz haben bei diesem umfassenden Praxisbuch mitgewirkt, das sich an dem European Training Syllabus der European Academy of Paediatrics orientiert.

Lückenlos präsentiert das Buch das fundierte Spezialwissen zu Atemwegserkrankungen bei Kindern und Jugendlichen von den respiratorischen Erkrankungen des Früh- und Neugeborenen bis hin zu Asthma, obstruktiven Atemwegserkrankungen, Pneumonie und seltenen Lungenerkrankungen. Der Bogen wird gespannt von den verständlich dargestellten Grundlagen des gesunden Respirationstraktes über die diagnostischen Techniken bis hin zu den Erkrankungen des Respirationstraktes, die nach einer einheitlichen Struktur ausführlich und praxisnah beschrieben sind.

Spezielle Therapien wie Inhalationstherapie oder Heimbeatmung bilden einen weiteren Schwerpunkt des Buches. Das wichtige Thema der Interaktionen mit anderen Fachgebieten wurde neu ins Buch aufgenommen, darunter intensivmedizinische Aspekte, Difficult Airway Management oder kinderchirurgische Aspekte. Damit ist dieses Referenzwerk für alle Ärzte nützlich, die mit pädiatrischer Pneumologie in Berührung kommen. Zum Lesen, Lernen und Nachschlagen.

Keywords

Atemwegserkrankungen Bronchoskopie Kinderpneumologie Lungenerkrankungen Pulmologie

Editors and affiliations

  • Erika von Mutius
    • 1
  • Monika Gappa
    • 2
  • Ernst Eber
    • 3
  • Urs Frey
    • 4
  1. 1.Dr. von Haunersche KinderklinikLudwig-Maximilian-Universität MünchenMünchen
  2. 2.Klinik für Kinder- und JugendmedizinMarien-Hospital WeselWesel
  3. 3.Medizinische Universität GrazUniversitätsklinik für Kinder- und JugendheilkundeGrazÖsterreich
  4. 4.Universitäts-Kinderspital beider Basel UKBBBaselSchweiz

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Health & Hospitals
Biotechnology
Consumer Packaged Goods