Advertisement

© 2013

Gesprächsführung und Beratung

Sicherheit und Kompetenz im Therapiegespräch

Benefits

  • So behalten Sie als TherapeutIn den „Gesprächsfaden“ jederzeit in der Hand

  • Moderne Gesprächstechniken für Einzel- und Gruppentherapien

  • Praxisbeispiele alltäglicher und kritischer Gesprächssituationen als Lernhilfen

  • Neues in der 2. Auflage über ICF, Elternberatung, interkulturelle Kommunikation, Fallarbeit mit Kollegen

Book

Part of the Praxiswissen Logopädie book series (PRAXISWISSEN)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVII
  2. Claudia Büttner, Ralf Quindel
    Pages 1-7
  3. Claudia Büttner, Ralf Quindel
    Pages 9-24
  4. Claudia Büttner, Ralf Quindel
    Pages 25-47
  5. Claudia Büttner, Ralf Quindel
    Pages 49-74
  6. Claudia Büttner, Ralf Quindel
    Pages 75-88
  7. Claudia Büttner, Ralf Quindel
    Pages 89-102
  8. Claudia Büttner, Ralf Quindel
    Pages 103-137
  9. Claudia Büttner, Ralf Quindel
    Pages 139-174
  10. Claudia Büttner, Ralf Quindel
    Pages 175-187
  11. Claudia Büttner, Ralf Quindel
    Pages 189-201
  12. Back Matter
    Pages 203-212

About this book

Introduction

Entwickeln Sie Ihren persönlichen Beratungsstil

Dieses ganz besondere „Ratgeber“-Buch für die sprachtherapeutische Arbeit unterstützt Sie dabei mit übersichtlich strukturierten Informationen und klaren Praxisanleitungen zu Gesprächsführung und Beratung im Therapiealltag, veranschaulicht mit grafischen Darstellungen und vielen Praxisbeispielen.

Die nötigen Hintergrundinformationen

·         Grundlagen der Kommunikation und der Psychologie

·         Bewährte Beratungskonzepte, klientenzentriert und lösungsorientiert

Die konkreten Vorgehensstrategien

·         Gesprächsplanung: Worauf sollten Sie achten?

·         Gesprächsbausteine: u.a. zum Beziehungsaufbau, zur klientengerechten Informationsvermittlung, zur Konfliktbewältigung

·         Besondere Gesprächssituationen: Was tun bei unschlüssigen Klienten? Bei Gefühlsausbrüchen? Oder wenn die „Chemie“ zwischen Therapeut und Klient nicht stimmt? Welche Faktoren sind in der Elternberatung wichtig?

·         Beratung und Gesprächsführung in Gruppen

·         Überlegungen zur Selbstsorge

Neu in der 2. Auflage

·         Gesundheitsförderung im Rahmen der ICF

·         Beratung im interkulturellen Kontext

·         Elternberatung und Gesprächsführung mit Kindern

Kompetenz in Gesprächsführung und Beratung – kein Randthema, sondern zentral für den Erfolg Ihrer sprachtherapeutischen Arbeit

Keywords

Gesprächsführung

Authors and affiliations

  1. 1.MünchenGermany
  2. 2.Katholische Hochschule für SozialwesenBerlinGermany

About the authors

Claudia Büttner

·         Ausbildung zur Logopädin in München

·         Logopädin an einer schulvorbereitenden Einrichtung in Freising

·         Klinische Logopädin im Klinikum rechts der Isar, HNO-Klinik der Tu München, Ambulanz für Phoniatrie und Pädaudiologie

·         Studium der Psycholinguistik, Psychologie und Sprachbehindertenpädagogik an der Ludwig-Maximilians-Universität München

·         Seit 1996 selbstständige Tätigkeit in eigener logopädischer Praxis in München

Dr. Ralf Quindel

·         Studium der Psychologie an der Ludwig-Maximilians-Universität München

·         Promotion in Psychologie

·         Ausbildung in systemischer Therapie und Beratung

·         Lehrtätigkeit an der Staatlichen Berufsfachschule für Logopädie München

·         Tätigkeit an der Beratungsstelle für psychische Gesundheit München-Schwabing und an der Erziehungs- und Familienberatungsstelle Berlin-Lichtenberg

·         Professur für psychologische Grundlagen der Sozialen Arbeit und Heilpädagogik an der Katholischen Hochschule für Sozialwesen Berlin

Bibliographic information

  • Book Title Gesprächsführung und Beratung
  • Book Subtitle Sicherheit und Kompetenz im Therapiegespräch
  • Authors Claudia Büttner
    Ralf Quindel
  • Series Title Praxiswissen Logopädie
  • Series Abbreviated Title Praxiswissen Logopädie
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-30212-1
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2013
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Medicine (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-642-30211-4
  • eBook ISBN 978-3-642-30212-1
  • Edition Number 2
  • Number of Pages XVII, 212
  • Number of Illustrations 0 b/w illustrations, 27 illustrations in colour
  • Topics Speech Pathology
  • Buy this book on publisher's site

Reviews

“… Das Buch ist lesenswert und eignet sich gut zum immer mal wieder "In-die-Hand-Nehmen" und Nachlesen.” (Adelheid Schulte-Bocholt, in: Gesundheitsladen Rundbrief, Jg. 38, Heft 1, 2017)