Advertisement

Moderne Geriatrie und Akutmedizin

Geriatrisch-internistische Strategien in Notaufnahme und Klinik

  • Peter Hien
  • Ralf Roger Pilgrim
  • Rainer Neubart

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-x
  2. Herausforderungen des demographischen Wandels aus Sicht des Geriaters

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Peter Hien, Ralf Roger Pilgrim, Rainer Neubart
      Pages 3-6
    3. Peter Hien, Ralf Roger Pilgrim, Rainer Neubart
      Pages 7-8
    4. Peter Hien, Ralf Roger Pilgrim, Rainer Neubart
      Pages 9-13
    5. Peter Hien, Ralf Roger Pilgrim, Rainer Neubart
      Pages 15-17
    6. Peter Hien, Ralf Roger Pilgrim, Rainer Neubart
      Pages 19-27
  3. Dimensionen geriatrischen Handelns

    1. Front Matter
      Pages 29-30
    2. Peter Hien, Ralf Roger Pilgrim, Rainer Neubart
      Pages 31-32
    3. Peter Hien, Ralf Roger Pilgrim, Rainer Neubart
      Pages 33-36
    4. Peter Hien, Ralf Roger Pilgrim, Rainer Neubart
      Pages 37-39
    5. Peter Hien, Ralf Roger Pilgrim, Rainer Neubart
      Pages 41-48
    6. Peter Hien, Ralf Roger Pilgrim, Rainer Neubart
      Pages 49-61
  4. Geriatrische Versorgungsstrukturen

    1. Front Matter
      Pages 63-64
    2. Peter Hien, Ralf Roger Pilgrim, Rainer Neubart
      Pages 65-101
    3. Peter Hien, Ralf Roger Pilgrim, Rainer Neubart
      Pages 103-106
    4. Peter Hien, Ralf Roger Pilgrim, Rainer Neubart
      Pages 107-115
    5. Peter Hien, Ralf Roger Pilgrim, Rainer Neubart
      Pages 117-118
  5. Charakteristische Gesundheitsprobleme geriatrischer Patienten

    1. Front Matter
      Pages 119-120
    2. Peter Hien, Ralf Roger Pilgrim, Rainer Neubart
      Pages 121-184
    3. Peter Hien, Ralf Roger Pilgrim, Rainer Neubart
      Pages 185-295
  6. Geriatrisches Kodieren

    1. Front Matter
      Pages 297-297
    2. Peter Hien, Ralf Roger Pilgrim, Rainer Neubart
      Pages 299-338
  7. Back Matter
    Pages 339-371

About this book

Introduction

Sichere, wirksame, effiziente Diagnostik und Therapie –
abgestimmt auf den älteren Patienten!

Ältere und multimorbide Patienten bestimmen die Arbeit in unseren Notaufnahmen und Kliniken.

 

Spezielle Konzepte sind einzuplanen für:

  • Risikoprofile älterer Patienten
  • Typische Erkankungen im Alter
  • Geriatrische Syndrome wie Sturz, Verwirrtheit, Ernährungsstörung

 

Prozessmanagement und Behandlungspfade medizinisch und wirtschaftlich optimiert:

  • Geriatrisches Assessment
  • Multiprofessionelles Arbeiten
  • Enge stationär-ambulante Kooperation und Case-Management

 

Sofortige interdisziplinäre Intervention
(ab dem 1. stationären Tag) ist wirksam:

  • signifikante Senkung der Komplikationsrate
  • Sicherung von Autonomie und Lebensqualität
  • Senkung der Pflegebedürftigkeit
  • Erlössteigerung

 

Unter Berücksichtigung der Konzepte von

  • DGG Deutsche Gesellschaft für Geriatrie
  • DGGG Deutsche Gesellschaft für Gerontologie und Geriatrie
  • BGS British Geriatrics Society
  • AGS American Geriatrics Society

PLUS: Geriatrisches Kodieren (DRG, ICD und OPS)

Keywords

Akutmedizin Altenheilkunde Altersmedizin Basiskurs Geriatrie Fortbildung Geriatrie Notfallmedizin Qualifikation Rehabilitation geriatrisch

Authors and affiliations

  • Peter Hien
    • 1
  • Ralf Roger Pilgrim
    • 2
  • Rainer Neubart
    • 3
  1. 1.Medizinische KlinikDRK-Krankenhaus Altenkirchen-HachenburgAltenkirchenGermany
  2. 2.Sana Klinikum LichtenbergKlinik für Innere Medizin III Sana Klinikum LichtenbergBerlin-LichtenbergGermany
  3. 3.Klinik für Innere Medizin (Geriatrie)Sana-Krankenhaus TemplinStolpe SüdGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Health & Hospitals
Biotechnology