Advertisement

Numerische Behandlung gewöhnlicher und partieller Differenzialgleichungen

Ein interaktives Lehrbuch für Ingenieure

  • Claus-Dieter Munz
  • Thomas Westermann

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-ix
  2. Claus-Dieter Munz, Thomas Westermann
    Pages 1-15
  3. Claus-Dieter Munz, Thomas Westermann
    Pages 17-58
  4. Claus-Dieter Munz, Thomas Westermann
    Pages 59-112
  5. Claus-Dieter Munz, Thomas Westermann
    Pages 113-172
  6. Claus-Dieter Munz, Thomas Westermann
    Pages 173-224
  7. Claus-Dieter Munz, Thomas Westermann
    Pages 225-236
  8. Claus-Dieter Munz, Thomas Westermann
    Pages 237-290
  9. Claus-Dieter Munz, Thomas Westermann
    Pages 291-320
  10. Claus-Dieter Munz, Thomas Westermann
    Pages 321-354
  11. Back Matter
    Pages 355-402

About this book

Introduction

Das Buch vermittelt die Herleitung numerischer Algorithmen zur Lösung von Differenzialgleichungen und gibt einen Einblick in die praktische Implementierung.


Anhand von Beispielen und Übungsaufgaben mit Problemstellungen aus der Ingenieurspraxis werden Eigenschaften und Einsatzbereiche der verschiedenen Verfahren erläutert.
Auf der Homepage des Buches auf springer.com ist unter dem Button „Extra Material“ eine interaktive Version des Buches zu finden, in welcher der Leser die beschriebenen Verfahren mit Hilfe des Computer-Algebra-Systems MAPLE direkt aus dem Text heraus selbst ausführen kann. Die MAPLE-Worksheets mit anwendungsorientierten Beispielen und Visualisierung der Ergebnisse können leicht selbst modifiziert und erweitert werden.


Die dritte Auflage liegt nun in durchgesehener und verbesserter Version vor, die Worksheets wurden an die aktuelle Version von MAPLE 15 angepasst.

Keywords

Differenzialgleichung Maple Numerik Numerische Simulation Partielle Differentialgleichung gewöhnliche Differentialgleichung gewöhnliche Differenzialgleichung partielle Differenzialgleichung

Authors and affiliations

  • Claus-Dieter Munz
    • 1
  • Thomas Westermann
    • 2
  1. 1.Inst. Aerodynamik und GasdynamikUniversität StuttgartStuttgartGermany
  2. 2., Technik und WirtschaftHochschule KarlsruheKarlsruheGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Electronics
IT & Software
Telecommunications
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering