Advertisement

© 2012

Photovoltaik

Wie Sonne zu Strom wird

Benefits

  • Fundierte Orientierung über Funktionsweise, Anwendung und Grenzen der Photovoltaik

  • Ermöglicht einen schnellen Einstieg ins Thema

  • Mit zahlreichen Abbildungen

Book

Part of the Technik im Fokus book series (TECHNIK, volume 2)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-viii
  2. Viktor Wesselak, Sebastian Voswinckel
    Pages 1-7
  3. Viktor Wesselak, Sebastian Voswinckel
    Pages 9-26
  4. Viktor Wesselak, Sebastian Voswinckel
    Pages 27-41
  5. Viktor Wesselak, Sebastian Voswinckel
    Pages 43-59
  6. Viktor Wesselak, Sebastian Voswinckel
    Pages 61-108
  7. Viktor Wesselak, Sebastian Voswinckel
    Pages 111-121
  8. Back Matter
    Pages 123-129

About this book

Introduction

Wie funktioniert Photovoltaik? Welche Arten von Solarzellen gibt es? Wie wirtschaftlich sind Photovoltaikanlagen? Wie sieht die zukünftige Entwicklung aus?

Das kompakte Buch vermittelt fundiertes Orientierungswissen über Funktionsweise, Anwendung und Grenzen der Photovoltaik. Es eignet sich für einen schnellen Einstieg in die Problematik und ermöglicht eine Einordnung unterschiedlicher Technologien und Anlagenvarianten.

Die Autoren erklären anschaulich die wichtigsten Eigenschaften der Sonnenstrahlung und vermitteln die prinzipielle Funktionsweise einer Solarzelle. Sie gehen auf die wesentlichen Unterschiede heutiger und zukünftiger Technologien von Solarzellen ein. Und sie behandeln die Wirtschaftlichkeit unterschiedlicher Anlagenkonzepte.

Keywords

Erneuerbare Energien Photovoltaik Solarzelle

Authors and affiliations

  1. 1.FH NordhausenNordhausenGermany
  2. 2., Institut für Regenerative EnergiesystemeFachhochschule NordhausenNordhausenGermany

About the authors

Professor Wesselak ist Autor von „Regenerative Energietechnik“, Springer, 2009
Dipl.-Ing. Voswinckel ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der FH Nordhausen

Bibliographic information

Industry Sectors
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Electronics
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering

Reviews

“... das Buch mit seinen zahlreichen Abbildungen, Diagrammen, Definitionen, Zusammenfassungen und dem umfangreichen abschließenden Sachwortregister starken Lehrbuch-Charakter und führt Schritt für Schritt an das komplexe Thema der Photovoltaik heran ...” (Martha Müller, in: Renews - Newsletter der Agentur für Erneuerbare Energien, unendlich-viel-energie.de, 30. Juni 2016)