Advertisement

© 2012

Embedded Technologies

Vom Treiber bis zur Grafik-Anbindung

Book

Part of the Xpert.press book series (XPERT.PRESS)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-xxvi
  2. Joachim Wietzke
    Pages 1-2
  3. Joachim Wietzke
    Pages 3-4
  4. Joachim Wietzke
    Pages 5-7
  5. QNX
    Joachim Wietzke
    Pages 9-11
  6. Joachim Wietzke
    Pages 13-27
  7. Joachim Wietzke
    Pages 29-54
  8. Joachim Wietzke
    Pages 55-56
  9. Joachim Wietzke
    Pages 57-66
  10. Joachim Wietzke
    Pages 67-73
  11. HDD
    Joachim Wietzke
    Pages 75-76
  12. Joachim Wietzke
    Pages 77-112
  13. Joachim Wietzke
    Pages 113-121
  14. Joachim Wietzke
    Pages 123-139
  15. Joachim Wietzke
    Pages 141-147
  16. Joachim Wietzke
    Pages 149-156
  17. Joachim Wietzke
    Pages 157-166
  18. HMI
    Joachim Wietzke
    Pages 169-206
  19. Joachim Wietzke
    Pages 207-230

About this book

Introduction

Der Weg der Inbetriebnahme eines Prozessorsystems bis zur Implementierung einer HMI bildet den Schwerpunkt dieses Werkes. Zunächst wird erläutert, wie Treiber und Betriebssystem (QNX, Linux) konfiguriert, gebaut und geladen werden. Dabei gilt es, zahlreiche Fragen zu beantworten: Welche Besonderheiten gibt es für Interrupt-Routinen? Welche Möglichkeiten gibt es, graphische Ausgaben für eingebettete Systeme zu implementieren? Virtualisierung und MultiCore-Systeme eröffnen neue Möglichkeiten. Das Buch vermittelt den systematischen und fundierten Erwerb der notwendigen Kenntnisse und stellt zur Veranschaulichung und Verwendung passende Code-Snippets zur Verfügung. Praktische Beispiele und Anleitungen für die Fahlersuche und die Performance-Optimierung runden das Werk ab.

Keywords

Debugging Embedded Systeme Grafik Interrupt MultiCore

Authors and affiliations

  1. 1.KarlsruheGermany

About the authors

Promotion über Digitale Empfänger an der TH-Darmstadt, 3 Jahre Bosch-Forschung HDTV-Datenübertragung über Satelliten, 3 Jahre Entwicklungsleiter Bosch-Malaysia, 3 Jahre SW-Verantwortlicher Blaupunkt, 8 Jahre Executive Vice President Harman/Becker (SW, Navigation und Telematik).

Seit 2003 Professor für Informatik an der Hochschule Darmstadt, ab 2006 in enger Kooperation mit Harman/Becker als SW-Task-Force für OEM-Projekte

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
IT & Software
Telecommunications
Engineering
Finance, Business & Banking
Electronics
Energy, Utilities & Environment
Aerospace