Advertisement

Vergleichende Tierphysiologie

Gerhard Heldmaier Vegetative Physiologie

  • Gerhard Heldmaier
  • Gerhard Neuweiler
Textbook

Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIV
  2. Gerhard Heldmaier, Gerhard Neuweiler
    Pages 1-51
  3. Gerhard Heldmaier, Gerhard Neuweiler
    Pages 53-91
  4. Gerhard Heldmaier, Gerhard Neuweiler
    Pages 93-152
  5. Gerhard Heldmaier, Gerhard Neuweiler
    Pages 153-220
  6. Gerhard Heldmaier, Gerhard Neuweiler
    Pages 221-267
  7. Gerhard Heldmaier, Gerhard Neuweiler
    Pages 269-298
  8. Gerhard Heldmaier, Gerhard Neuweiler
    Pages 299-341
  9. Gerhard Heldmaier, Gerhard Neuweiler
    Pages 343-385
  10. Gerhard Heldmaier, Gerhard Neuweiler
    Pages 387-445
  11. Gerhard Heldmaier, Gerhard Neuweiler
    Pages 447-483
  12. Back Matter
    Pages 485-506

About this book

Introduction

Wie lebt der Eisbär im ewigen Eis der Arktis, wie der Affe im feucht-heißen Dschungel, das Kamel in der Wüste und der Tiefseefisch in der steten Dunkelheit?

Atmung, Kreislauf, Ernährung, Energiehaushalt, Stoffwechsel und Osmoregulation sind auch unter Extrembedingungen möglich. Professor Heldmaier erläutert, wie diese Grundbausteine des Lebens funktionieren und welche physikalischen und chemischen Prinzipien den Lebensvorgängen zu Grunde liegen. Vergleichende Beispiele aus verschiedenen Tiergruppen geben einen Einblick in die Evolution von Lebensvorgängen, ihre Leistungsgrenzen und wie diese an unterschiedliche Lebensräume angepasst werden. Das Buch bietet einen Einblick in die faszinierende Welt der vegetativen und ökologischen Physiologie. Alle Aspekte werden durch anschauliche farbige Abbildungen illustriert.

Dieses Buch schafft Licht im Dunkel über das Leben sowohl unter extremen wie auch unter alltäglichen Bedingungen.

Keywords

Atmung Bioenergetik Blut Energiehaushalt Ernährung Exkretion Hormone Kreislauf Physiologie, vergleichende Rhythmen, biologische Stoffwechselphysiologie Temperaturwirkungen Thermoregulation Tierphysiologie, vergleichende Verdauung Evolution Insekten Osmoregulation Physiologie Stoffwechsel Tierphysiologie Zellmembran

Authors and affiliations

  • Gerhard Heldmaier
    • 1
  • Gerhard Neuweiler
    • 2
  1. 1.Fachbereich Biologie – Zoologie –Universität MarburgMarburgGermany
  2. 2.Zoologisches InstitutUniversität MünchenMünchenGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-18950-0
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2004
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-642-62374-5
  • Online ISBN 978-3-642-18950-0
  • Series Print ISSN 0937-7433
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Biotechnology