Advertisement

Regelungstechnik

Mathematische Grundlagen, Entwurfsmethoden, Beispiele

  • Hans Peter Geering
Textbook

Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-3
  2. Hans Peter Geering
    Pages 4-9
  3. Hans Peter Geering
    Pages 80-120
  4. Hans Peter Geering
    Pages 170-174
  5. Hans Peter Geering
    Pages 175-189
  6. Hans Peter Geering
    Pages 229-270
  7. Back Matter
    Pages 271-338

About this book

Introduction

Dieses Lehrbuch führt in die Theorie der linearen dynamischen Mehrgrößensysteme ein. Das Verhalten dieser Systeme unter dem Einfluss von deterministischen und stochastischen Signalen wird im Zeit- und Frequenzbereich analysiert. Klassische und moderne Methoden des Reglerentwurfs, zeitkontinuierliche und digitale Regler, suboptimale Beobachter und Kalman-Bucy-Filter sind Gegenstand des Buches. Die sechste Auflage wurde besonders im Bereich der klassischen Regelung überarbeitet und erweitert.

Aufgaben mit Lösungen zu den jeweiligen Kapiteln dienen Studenten und Praktikern zur Einübung des Gelernten und zur Selbstkontrolle.

Keywords

Bode-Diagramm Digitale Regelung Frequenz Frequenzgang Konstruktion Laplace-Transformation Leistung Messen Motor Nyquist-Kriterium Regelungstechnik Signal Signale Stabilität Übertragungsfunktion

Authors and affiliations

  • Hans Peter Geering
    • 1
  1. 1.Institut für Mess- und RegeltechnikETH ZürichZürichSchweiz

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-18845-9
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2004
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-40507-8
  • Online ISBN 978-3-642-18845-9
  • Series Print ISSN 0937-7433
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Electronics
Telecommunications
Consumer Packaged Goods
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering