Advertisement

Physik des erdnahen Weltraums

Eine Einführung

  • Gerd W. Prölss

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XV
  2. Gerd W. Prölss
    Pages 1-9
  3. Gerd W. Prölss
    Pages 11-77
  4. Gerd W. Prölss
    Pages 165-215
  5. Gerd W. Prölss
    Pages 217-285
  6. Gerd W. Prölss
    Pages 287-360
  7. Gerd W. Prölss
    Pages 361-411
  8. Gerd W. Prölss
    Pages 413-460
  9. Back Matter
    Pages 461-529

About this book

Introduction

Dieses Buch, das in die Gebiete, Methoden und Ergebnisse der Extraterrestrischen Physik einführen möchte, wendet sich an ein relativ breites Publikum. Vorausgesetzt werden lediglich Grundkenntnisse der Mathematik und Physik, wie sie in den ersten Semestern eines natur- oder ingenieurwissenschaftlichen Studiums erworben werden. Spezielleres Wissen wird im Zusammenhang mit dem jeweils betrachteten Phänomen abgeleitet. Es eignet sich daher sowohl zum Selbststudium für Quereinsteiger als auch vorlesungsbegleitend für alle Studentent der Fachrichtungen Physik, Geophysik, Meteorologie und Astronomie.

Keywords

Absorption Atmosphäre Geophysik Ionosphäre Magnetosphäre Meteorologie Sonnenstrahlung Stern Strahlung Stürme

Authors and affiliations

  • Gerd W. Prölss
    • 1
  1. 1.Institut für Astrophysik und Extraterrestrische ForschungUniversität BonnBonnDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-18807-7
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2004
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-642-62301-1
  • Online ISBN 978-3-642-18807-7
  • Buy this book on publisher's site