Advertisement

Wege aus der Banken- und Börsenkrise

  • Leo Schuster
  • Alex W. Widmer

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Selbstbild der Finanzindustrie versus Fremdbild — eine Bestandsaufnahme

  3. Analyse der Zukunftschancen einzelner Bankengruppen

    1. Front Matter
      Pages 69-69
    2. Hans-Peter Sonnenborn
      Pages 71-91
    3. Marcus Lingel
      Pages 93-102
    4. Hubert Weiler
      Pages 119-131
  4. Banken und Unternehmensfinanzierung

  5. Entwicklungen im Börsenwesen und Kapitalmarkt

  6. Private Banking als neue Königsdisziplin

  7. Methoden und Instrumente für den Weg aus der Krise

  8. Neue Positionierungen im Personalmanagement

    1. Front Matter
      Pages 487-487
    2. Ingrid Wilkens
      Pages 489-497
  9. Back Matter
    Pages 513-527

About this book

Introduction

Krisen gehören zum ökonomischen Ablauf ebenso wie die Phasen der Konjunktur. Nach einem beispiellosen Aufschwung, vor allem an den Börsen in den Jahren bis 2000, hat sich danach eine bis auf den heutigen Tag andauernde Krise in der Wirtschaft allgemein und speziell in der Finanzindustrie ausgebreitet. Offensichtlich handelt es sich um eine Krise, die nicht nur konjunkturell bedingt ist, sondern auch strukturelle Implikationen zeitigt. Selbst bei einer allgemein erwarteten und sich bereits schwach abzeichnenden Erholung sind nachhaltige Reformen im Bereich des Geld-, Kredit- und Kapitalmarktes unumgänglich. Diesem Anliegen widmen sich die Autoren aus verschiedener Perspektive (Bank- und Börsenpraktiker, Fondsmanager, Berater, Bankprofessoren, Journalisten) und wenden dabei neuere Management- und Analysemethoden an. Ihre 37 Beiträge sind praxis- und anwendungsbezogen und bieten Managern wie Wissenschaftlern neue Ansätze und Konzepte. 

Keywords

Aktienmarkt Anlageberatung Banken Bankenkrise Eigenkapital Finanzierung Finanzindustrie Fonds Investmentfonds Kapitalmarkt Management Methoden Portfolio Unternehmensfinanzierung Vermögensverwaltung

Editors and affiliations

  • Leo Schuster
    • 1
  • Alex W. Widmer
    • 2
  1. 1.Katholische Universität Eichstätt-IngolstadtIngolstadt
  2. 2.Credit SuisseZürich

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-17053-9
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2004
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-642-62092-8
  • Online ISBN 978-3-642-17053-9
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking