Advertisement

Strömungslehre

Einführung in die Theorie der Strömungen

  • Joseph Spurk
  • Nuri Aksel

Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-10
  2. Joseph H. Spurk, Nuri Aksel
    Pages 1-36
  3. Joseph H. Spurk, Nuri Aksel
    Pages 1-36
  4. Joseph H. Spurk, Nuri Aksel
    Pages 37-79
  5. Joseph H. Spurk, Nuri Aksel
    Pages 37-79
  6. Joseph H. Spurk, Nuri Aksel
    Pages 81-102
  7. Joseph H. Spurk, Nuri Aksel
    Pages 81-102
  8. Joseph H. Spurk, Nuri Aksel
    Pages 103-162
  9. Joseph H. Spurk, Nuri Aksel
    Pages 103-162
  10. Joseph H. Spurk, Nuri Aksel
    Pages 163-179
  11. Joseph H. Spurk, Nuri Aksel
    Pages 163-179
  12. Joseph H. Spurk, Nuri Aksel
    Pages 181-220
  13. Joseph H. Spurk, Nuri Aksel
    Pages 181-220
  14. Joseph H. Spurk, Nuri Aksel
    Pages 221-246
  15. Joseph H. Spurk, Nuri Aksel
    Pages 221-246
  16. Joseph H. Spurk, Nuri Aksel
    Pages 247-283
  17. Joseph H. Spurk, Nuri Aksel
    Pages 247-283
  18. Joseph H. Spurk, Nuri Aksel
    Pages 285-341
  19. Joseph H. Spurk, Nuri Aksel
    Pages 285-341
  20. Joseph H. Spurk, Nuri Aksel
    Pages 343-430
  21. Joseph H. Spurk, Nuri Aksel
    Pages 343-430
  22. Joseph H. Spurk, Nuri Aksel
    Pages 431-449
  23. Joseph H. Spurk, Nuri Aksel
    Pages 431-449
  24. Joseph H. Spurk, Nuri Aksel
    Pages 451-487
  25. Joseph H. Spurk, Nuri Aksel
    Pages 451-487
  26. Joseph H. Spurk, Nuri Aksel
    Pages 489-510
  27. Joseph H. Spurk, Nuri Aksel
    Pages 489-510
  28. Back Matter
    Pages 511-574

About this book

Introduction

Das erfolgreiche Lehrbuch entwickelt die Einzeldisziplinen der modernen Strömungslehre aus den allgemein gültigen Prinzipien der Kontinuumsmechanik nach dem Grundsatz „vom Allgemeinen zum Besonderen“. Diese Vorgehensweise fördert das Bewusstsein und die Fähigkeit, komplexe strömungsmechanische Vorgänge auf diese allgemein gültigen Prinzipien zurückzuführen. Sie fördert die Abstraktionsfähigkeit und verleiht Sicherheit im Umgang mit den Vereinfachungen, aus denen schließlich die verwirrend vielen Einzeldisziplinen der modernen Strömungslehre erwachsen. Daher werden zunächst die Grundlagen der Kontinuumsmechanik besprochen. Dieser Teil des Lehrbuches enthält eine strenge, aber anschauliche Einführung in die Kinematik, die kontinuumstheoretische Formulierung der mechanischen und thermodynamischen Bilanzsätze und eine Einführung in die Theorie der Materialgleichungen. Schließlich werden die Bewegungsgleichungen für spezielle Materialgleichungen vorgestellt. Der zweite Teil ist eine konsequente Anwendung dieser Prinzipien auf eine Vielzahl von Einzeldisziplinen der technischen Strömungslehre. 
Zusätzlich zu diesem Lehrbuch gibt es auf springer.com eine Sammlung von Übungsaufgaben mit detailliert ausgearbeiteten Lösungen, die den Lehrstoff durch Beispiele festigen.
Die Zielgruppen:
Das Buch wendet sich an Ingenieure und Studenten der Ingenieurwissenschaften, Physiker und anwendungsorientierte Mathematiker.

Keywords

Grenzschicht Hydrostatik Kontinuumsmechanik Potentialströmung Rhe Schleichende Strömung Stromfaden Stromfadentheorie Strömungslehre

Authors and affiliations

  • Joseph Spurk
    • 1
  • Nuri Aksel
    • 2
  1. 1.Bad KönigGermany
  2. 2.StrömungsmechanikUniversität Bayreuth Lehrstuhl Technische Mechanik u.BayreuthGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering