Advertisement

© 2011

Illustrierte Geschichte der Medizin

Von der französischen Revolution bis zur Gegenwart

Benefits

  • Fokus auf Geschichte nach der Aufklärung – naher Bezug zu heutigen Entwicklungen.

  • Zahlreiche Abbildungen und Exkurse laden zum Schmökern ein.

  • Unterhaltsam geschrieben – kombiniert Lesefreude und Bildung.

  • Ideal als Geschenk.

Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-9
  2. Wolfgang U. Eckart
    Pages 163-194
  3. Wolfgang U. Eckart
    Pages 211-240
  4. Back Matter
    Pages 355-374

About this book

Introduction

Die großen Seuchen des 19. und 20. Jahrhunderts, der Aufstieg der Chirurgie, Töten und Heilen im Krieg – die letzten 200 Jahre hatten bedeutenden Einfluss auf die Medizin der Gegenwart.

 

Welchen Einfluss hatte der erste Herzschrittmacher auf die Medizin und unsere Gesellschaft? Wie sähen Kriege ohne humanitäre Hilfe aus? Und wie hat sich die Kritik an der Medizin in den letzten Jahrhunderten verändert?

 

Lassen Sie sich von einem renommierten Medizinhistoriker mit in den Wandel nehmen!

 

Im Fokus stehen die Entwicklungen von der Französischen Revolution bis heute. Erfahren Sie mehr über die teils spektakulären Wege zu neuen Errungenschaften, die die moderne Medizin noch heute prägen. Dabei müssen Sie sich nicht durch stumpfe chronologische Abhandlungen blättern, mit vielen Bildern und Geschichten wird Geschichte spannend und lebendig. Lassen Sie sich zum Schmökern einladen, genießen Sie die Kombination aus Lesefreude und Bildung, in der Neues und Bekanntes unterhaltsam verknüpft werden und die Ihnen so manchen Zusammenhang auf neue Weise erschließt.

 

Ein kurzweiliger und fundierter Überblick über die Meilensteine der modernen Medizin – ideal als Geschenk, zum Schmökern und zum Vertiefen.

Authors and affiliations

  1. 1.Institut für Geschichte der MedizinRuprecht-Karls-Universität HeidelbergHeidelberg

About the authors

Prof. Dr. Wolfgang Eckart, Universitätsprofessor und Direktor des Instituts für Geschichte und Ethik der Medizin ab der Universität Heidelberg.

Bibliographic information

Reviews

Aus den Rezensionen:

 

“... einen kurzweiligen und fundierten Überblick über die Meilensteine der Medizingeschichte von der Antike bis zur Gegenwart ... liefert spannende Geschichten, verbindet Neues und Bekanntes und erschließt dem Leser manchen Zusammenhang auf neue Weise und erwirkt den Wunsch, das Buch auch weiterzuempfehlen wird an dem Buch viel Freude haben, weil ganz neue historische Blickwinkel erschlossen und interessant weitergegeben werden ...“ (Bruno Blum, in: Physiotherapie, February/2013, Vol. 34, Issue 2)