Advertisement

© 2010

Konfliktmanagement im Unternehmen

Mediation als Instrument für Konflikt- und Kooperationsmanagement am Arbeitsplatz

Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-x
  2. Stephan Proksch
    Pages 1-11
  3. Stephan Proksch
    Pages 47-58
  4. Stephan Proksch
    Pages 59-71
  5. Stephan Proksch
    Pages 73-81
  6. Back Matter
    Pages 113-130

About this book

Introduction

Das Buch stellt anhand zahlreicher Praxisbeispiele dar, wie Konflikte in Unternehmen traditionell gehandhabt werden und welche komplementären Formen der Konfliktbearbeitung es gibt. Der Autor erläutert diese innovativen Methoden und stellt ihre Einsatzmöglichkeiten nachvollziehbar dar. Mediation wird als wirkungsvolle neue Form der Konfliktlösung ins Zentrum der Betrachtung gestellt. Der/die Leser/in erfährt, wie er/sie vorgeht, um Konflikte effizienter als bisher zu bearbeiten. Die Gesprächstechniken sowie die Fragetechniken der Mediation werden leicht verständlich erklärt. Ein Vorgehensmodell und zwei Fallstudien zur Einführung von Mediation in Organisationen runden das Buch ab.

Keywords

Führung Konflikt Konfliktlösung Konfliktmanagement Management Mediation Mediationsvertrag Mediator Methoden Organisationen

Authors and affiliations

  1. 1.Trialogis Organisationsberatung MediatioWienAustria

About the authors

Dr. Stephan Proksch studierte Betriebswirtschaft in Österreich und in den USA, absolvierte Zusatzausbildungen in den Bereichen Mediation, Training und Gruppendynamik und promovierte zum Thema Konfliktmanagement. Er ist Gesellschafter von Trialogis Organisationsberatung Mediation in Wien und seit 2004 Sprecher der Experts Group Wirtschaftsmediation der Wirtschaftskammer Österreich. Seine Arbeitsschwerpunkte sind: Mediation und Konfliktmanagement, Organisationsentwicklung, Teamentwicklung und Training auf Deutsch und Englisch.

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Telecommunications
Consumer Packaged Goods
Aerospace
Engineering