Advertisement

© 2010

Molekularbiologische Methoden in der Lebensmittelanalytik

Grundlegende Methoden und Anwendungen

  • Ulrich Busch
Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-1
  2. Ulrich Busch
    Pages 1-4
  3. Ute Messelhäußer
    Pages 5-18
  4. Bert Pöpping, Claudia Unterberger
    Pages 19-34
  5. Regina Konrad, Ulrich Busch
    Pages 35-47
  6. Ingrid Huber, Patric Zeltz
    Pages 49-65
  7. Martin Wagner
    Pages 89-106
  8. Dietrich Mäde
    Pages 121-141
  9. Anja Demmel, Alexandra Hahn
    Pages 169-192
  10. Matthias A. Ehrmann, Melanie Pavlovic
    Pages 221-252
  11. Philipp Hübner
    Pages 253-269
  12. Dirk Kostmann
    Pages 297-311
  13. Back Matter
    Pages 305-305

About this book

Introduction

Molekularbiologische Verfahren finden seit längerem verstärkte Anwendung auch in der Analytik von Lebensmitteln, Saatgut und Futtermitteln. Das Spektrum reicht vom Nachweis gentechnisch veränderter und allergener Inhaltsstoffe über die Tierartendifferenzierung in Fleischprodukten bis zur Bestimmung pathogener Keime und mycotoxin-bildender Pilze. Das Buch vermittelt in äusserst praxisbezogener Weise die hierfür notwendigen molekularbiologischen Techniken und das nötige Hintergrundwissen. Einen Schwerpunkt bildet dabei die Polymerase-Kettenreaktion (PCR), einschließlich Realtime PCR und Qualitätssicherung.

Keywords

Differenzierung Lebensmittel Lebensmittelanalytik PCR Pathogen Pathogene Pilze Polymer Polymerase-Kettenreaktion Polymerasekettenreaktion Qualitätssicherung Starterkultur Toxin Viren molekularbiologische Methoden

Editors and affiliations

  • Ulrich Busch
    • 1
  1. 1.Gesundheitswesen SüdbayernLandesuntersuchungsamt für dasOberschleißheimGermany

About the editors

Der Herausgeber Dr. Ulrich Busch ist Sachbereichsleiter Molekularbiologie am Bayerischen Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit in Oberschleißheim.

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Law
Consumer Packaged Goods

Reviews

Aus den Rezensionen:

 “... Dieses Buch... gibt dem Leser eine umfassende Darstellung über alle relevanten Bereiche der molekularen Lebensmittelanalytik. Nicht nur untersuchenden Laboratorien, auch den Lebensmittelüberwachsbehörden dürften diese Information zum Stand der Technik ... hilfreich sein. Darüber hinaus liefert diese Publikation allen Neueinsteigern einen kompakten Überblick über die aktuellen Verfahren in der molekularbiologischen Lebensmitteluntersuchung.“ (Dr. Birgit Beneke, in: RFL Rundschau für Rundschau für Fleischhygiene und Lebensmittelüberwachung, April/2011, Vol. 63, Issue 4, S. 142)

“... Insgesamt 22 Autoren verfassten das17 Kapitel und 329 Seiten umfassende Fachbuch, dessen Spektrum von Kultivierungsverfahren bis hin zu spezifischen Nachweismethoden reicht. ... werden viele allgemeine und spezifische Nachweismethoden sowie ihre Anwendung vorgestellt und diskutiert. ... umfasst sowohl ein Abkurzungs- als auch ein Sachverzeichnis für das schnelle Nachschlagen. ... Die Ausführungen sind dabei gut strukturiert und auch dem relativ unerfahrenen Anwender auf dem Gebiet der molekularen Biowissenschaften zugänglich. ... Ein sehr gut strukturiertes Fachbuch ... sehr informativ und graphisch sehr gut umgesetzt ...“ (Jan Schrubbers, in: Media-Mania.de, 7/August/2011)