Advertisement

© 2010

Statistische Versuchsplanung

Design of Experiments (DoE)

Book

Part of the VDI-Buch book series (VDI-BUCH)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-xv
  2. Karl Siebertz, David van Bebber, Thomas Hochkirchen
    Pages 1-24
  3. Karl Siebertz, David van Bebber, Thomas Hochkirchen
    Pages 25-56
  4. Karl Siebertz, David van Bebber, Thomas Hochkirchen
    Pages 57-80
  5. Karl Siebertz, David van Bebber, Thomas Hochkirchen
    Pages 81-130
  6. Karl Siebertz, David van Bebber, Thomas Hochkirchen
    Pages 131-150
  7. Karl Siebertz, David van Bebber, Thomas Hochkirchen
    Pages 151-158
  8. Karl Siebertz, David van Bebber, Thomas Hochkirchen
    Pages 159-190
  9. Karl Siebertz, David van Bebber, Thomas Hochkirchen
    Pages 191-224
  10. Karl Siebertz, David van Bebber, Thomas Hochkirchen
    Pages 225-245
  11. Karl Siebertz, David van Bebber, Thomas Hochkirchen
    Pages 247-260
  12. Karl Siebertz, David van Bebber, Thomas Hochkirchen
    Pages 261-270
  13. Back Matter
    Pages 271-326

About this book

Introduction

Die statistische Versuchsplanung (Design of Experiment, DoE) ist ein Verfahren zur Analyse von (technischen) Systemen. Dieses Verfahren ist universell einsetzbar und eignet sich sowohl zur Produkt- als auch zur Prozessoptimierung. Planung und Durchführung von systematischen Versuchsreihen, zur Optimierung von Produkten oder Fertigungsprozessen mit engem Praxisbezug, sind das Hauptanliegen. Simulationsmodelle können durch statistische Versuchsplanung ressourcensparend eingesetzt werden, und Ergebnisse lassen sich besser kommunizieren. Besonders erfolgreich ist das Verfahren dann, wenn viele Einflussgrößen zu berücksichtigen sind, zum Beispiel im Bereich Fahrzeugsicherheit oder auch bei Prozessoptimierung in der Verfahrenstechnik. Die Statistische Versuchsplanung ist ein wichtiger Bestandteil von "Six Sigma". Das Buch wendet sich an Ingenieure aus Entwicklung und Fertigung.

Keywords

Entwicklung Fertigung Industrie Ingenieur Optimierung Planung Praxis Sensitivitätsanalyse Simulation Systeme Verfahren Verfahrenstechnik

Authors and affiliations

  1. 1.AldenhovenGermany
  2. 2.AachenGermany
  3. 3.VaalsNetherlands

About the authors

Dr. Siebertz ist technischer Spezialist im Bereich Biomechanik. Er erbeitet seit 1995 mit der statistischen Versuchsplanung. Zwischen 1999 und 2001 arbeitete er hauptberuflich Schulungsleiter und Berater in diesem Gebiet. Neben seiner heutigen Tätigkeit führt er weiterhin interne und externe Schulungen sowie Anwendungsberatungen durch. Dr. van Bebber ist promovierter Ingenieur mit Schwerpunkt Simulationsverfahren. Dr. Hochkirchen ist promovierter Mathematiker und Spezialist für Statistik. Dr. van Bebber und Dr. Hochkirchen sind Six Sigma Black Belts und haben ebenfalls mehrjährige praktische Erfahrung auf diesem Gebiet. Dr. Siebertz und Dr. van Bebber arbeiten im FORD Forschungszentrum in Aachen. Dr. Hochkirchen war bis 2006 dort tätig und arbeitet heute in der Ford Werke GmbH.

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Biotechnology
IT & Software
Telecommunications
Finance, Business & Banking
Electronics
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering